Ausgehen: Cafés im Wedding

Der Weddingweiser pickt sich die Rosinen aus einem ganzen Berliner Stadtteil heraus.

Zierleiste-Cafés

Die besten Cafés im Wedding mit Adressen und Öffnungszeiten

Familienfreundlich? Zum Beispiel hier.

Osramkiez/Leopoldplatz:

Malplaquetstraße

Schraders, Malplaquetstr. 16b/Liebenwalder Str. , Tel. 45 08 26 63, tgl. ab 10 Uhr

Gastronomie-Pionier-Institution seit 15 Jahren! Morgens ein typisches Frühstückslokal, verwandelt sich das Schraders später in ein Restaurant bzw. eine Bar.

Artikel über das Schraders

TassenKuchen, Malplaquetstr. 33, Mi- Fr 9-18 Uhr, Sa/So 10.30 – 18 Uhr

Die Gestaltung ist bemerkenswert, und die Bio-Backwaren mit amerikanischem Migrationshintergrund sind es ebenfalls!

Artikel über das TassenKuchen

Spiritus Mundi, Nazarethkirchstraße 40, Tel.: 60962777 , Mo bis Do 12 – 20 Uhr, Fr bis 22.00 Uhr

Weinbar und -geschäft

Artikel über das Spiritus Mundi

Schäfer

Groninger Str. 22, tgl. ab 9.30 Uhr

Artikel über das Schäfer

Coffee Star, Müllerstr. 146, Mo – Fr. 8:00 – 19:30, Sa. 10:00 – 16:00

Weddings bekannteste Kaffeerösterei im Rathaus Wedding. Faire Preise, Coffee-Shop-Ambiente – genau der richtige Ort, um auf der hektischen Müllerstraße mal für eine Tasse Kaffee ein Päuschen einzulegen.

Artikel über Weddinger Kaffeeröstereien

Auf der Suche nach dem verlorenen Glück, Nazarethkirchstr. 43, Tel. 530 80 113, Mo-Fr 9-22 Uhr, Sa 10-23 Uhr, So 10-22 Uhr

Ein ungewöhnlicher Name für ein Café, in diesem Fall mit persönlichem Ambiente, das für den Kiez eine Wohltat darstellt. Hausgemachter Kuchen und kleine Speisen, auch schon zum Frühstück. Im Sommer kann man schön auf der Straße sitzen. Für viele Weddinger ein Lieblingsort!

Artikel über das Café

SUR / ehem. ZIZIs Kaffee, Groninger Str. 7, Di-So 11.00 – 20.00 Uhr

Artikel über SUR

Café Cralle, Hochstädter Str. 10a, tgl. ab 19 Uhr

KiezKuchen

Artikel über das KiezKuchen am Nauener Platz

________________________

Cafe Auszeit NorduferSprengelkiez:

„Der Bioladen“, Tegeler Str. 30, Mo-Fr 10-18, Sa 9-14 Uhr

In diesen schönen, kinderfreundlichen Laden mit Café kommen nach Aussage der Besitzerin auch Leute, denen Bio total egal ist – einfach, weil ihnen der lokal geröstete Kaffee schmeckt.

Artikel über den Bioladen

Hubert, Tegeler Str. 29a, Tel. 0176 78042781, Di – So 10 – 22 Uhr

Schönes Café/Restaurant im Sprengelkiez mit kleiner Speisekarte, Kuchenauswahl und gutem Kaffee- bzw. Teeangebot

Artikel über das „Hubert“

Göttlich, Tegeler Str, 23, Mo – Fr 8:30 – 19:00,  Sa & So 9:30 – 19:00

Vor allem der Kaffee hat es vielen Gästen angetan….

Artikel übers Göttlich

Kleine Mensa, Triftstr. 58, Tel. 55063155

Tagescafé täglich ab 10.00 Uhr

Artikel über die Kleine Mensa

ResOtto, Sprengelstr. 12, Mo-Do. ab 16 Uhr, Fr-So ab 10 Uhr

Artikel über das ResOtto

Café Auszeit, Kiautschoustr. 12

Little Kitchen, Torfstr. 23, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa/So 10-20 Uhr

Artikel über das Little Kitchen

Lindengarten, Nordufer 15, Tel. 81404845, tgl. 9 – 1 Uhr

„Ganzjährig bodenständige Deutsche Küche, gepaart mit vegetarischen Raffinessen„, in einem traditionsreichen Gartenlokal mit schönem Festsaal.

Artikel über den Lindengarten

Café Schadé, Sprengel- Ecke Tegeler Str., Tel. 4579 7662

Artikel über das Schadé

Strudelka, Sparrstr. 19, Mi-So bis 19.00 Uhr

Österreichisches Café mit Strudelspezialitäten und mehr

Artikel über das Strudelka

Eiskult Wedding, Fehmarner Str. 20

Selbst gemachtes Eis und Kuchen

Artikel über den Eisladen

Ufer-Café, Nordufer 4

________________________

Nördliche Müllerstraße:

Diamantfabrikken, Ofener Str. 1, Mo-Sa 11 – 19.30, So 11 – 18 Uhr

Eine interessante und äußerst gemütliche Kombination aus Café und Tattoo-Studio

Artikel über Diamantfabrikken

Moccachino, Müllerstr. 44/45 am Urnenfriedhof Seestr. und Schwyzer Str./Barfusstr. , Mo-So 6-22 Uhr.

Café am Rand des Friedhofs mit türkischen Speisen, Flammkuchen, Frühstück, Salaten. Das „Moccachino“ ist ein stylisches Café mit leicht exotischer Note und lohnt einen Besuch.

Artikel über das Moccachino

Chokkolata, Müllerstr. 137 nahe Seestr.

Suppen-Treff, Müllerstr. 49b

„Wir setzen auf ausschließlich hausgemachte Suppen“, erklärt Gül Pilic, die vor den Augen der Kunden alles frisch zubereitet. Der Name „Suppen-Treff“ täuscht über die Tatsache hinweg, dass es auch selbst gebackenen Kuchen, guten Kaffee und vor Ort verarbeiteten Milchreis und Pudding gibt.

Artikel über den Suppen-Treff

Mercatino, Müllerstr. 118, Tel. 452 80 49, geöffnet Mo-Mi, Fr 9-18.30, Do 9-22, Sa 9 – 14.30 Uhr

Dieser Feinkostladen mit Catering-Service setzt vor allem auf Qualität. Oder sollte man besser sagen „Lebensqualität“? Hier gibt es guten Kaffee, mediterrane Feinkost an einer Theke und italienische Weine.

Artikel über das Mercatino

____

Afrikanisches Viertel

Flop Café innenFlop Café, Otawistr. 11, täglich außer dienstags 11 – 19 Uhr

Guter Kaffee, hervorragende arabische vegetarische Spezialitäten

Artikel über das Flop Café

Eiscafé Kibo, Transvaalstr. 13, tgl. 10-20 Uhr

Artikel über das Eiscafé Kibo

Fredericks, Kameruner Ecke Lüderitzstr., tgl. ab 16.00

Artikel über das Frederick

Neontoaster,Seestr. 106, Mi-So ab 10.00 Uhr

Artikel über den Neontoaster

___

Panke/Uferhallen

Dujardin_Wedding_FensterCafé Dujardin, Uferstr. 12

Artikel über das Dujardin

Café Pförtner, Uferstr. 8 – 11

Artikel über das Pförtner

____

Gesundbrunnen/Bellermannkiez

Miss Ploff (ehemals Lottinger’s), Eulerstr. 9a, Mo: 10-17 Uhr, Di-Fr: 9-19 Uhr, Sa/So: 10-19 Uhr

Artikel über das Miss Ploff

Il Milanese del Tacco, Sttetiner Str. 63, Mo-Fr 10-18, S 10-16 Uhr

Artikel über das Il Milanese del Tacco

___

Soldiner Kiez:

Foto: D. HenselHerr Bielig, Soldiner Str. 32

Artikel über Herr Bielig

Atti’s Café, Drontheimer Str. 1b

Artikel über Atti’s Café

La Tortuga, Koloniestr. 57, Mo-Fr 10- 17 Uhr, So 13 – 17 Uhr

Artikel über La Tortuga

___

Brunnenviertel

Freysinn, Jasmunder Str. 6 / Usedomer Str., Mo-Fr

Artikel über das Freysinn

Jää-äär, Brunnenstr. 56

Artikel über das Jää-äär

Tortenwerkstatt, Gleimstr. 6

Artikel über die Tortenwerkstatt

 

 

17 comments

  1. Pingback: Zeugnis für den Wedding | Weddingweiser
  2. Pingback: 4 Tipps für einen Frühlingstag im Wedding | Weddingweiser
  3. Martin L.

    Werde als nächste Station mal den noch relativ neuen Eisladen in der Fehmarner Straße besuchen.
    Den hatte schon ein Bekannter vor einiger Zeit mal empfohlen. Toll, dass nun auch im Wedding richtig gutes Eis zu haben ist. Dafür muss man nun wohl nicht mehr unbedingt nach Neukölln oder Prenzelberg reisen.
    Wohne seit mehr als 10 Jahren im Brüsseler Kiez und freue mich darüber, dass ganz allmählich etwas mehr Leben und Abwechslung in den „roten Wedding“ kommt. Werde vorschlagen, eine Eismarke „roter Wedding“ zu kreieren …

  4. Andrea

    Attis Café in der Drontheimer Str. Gibt es super leckere selbstgemachte Kuchen, auch vegan und super leckeren Kaffee, milchshakes und und und ! Ich kann es nur empfehlen und bin Stammgast da !

  5. his name is raver rave

    Das Resotto in der Sprengelstr. 12 ist auch eine schöne Adresse um bei Kaffee und Kuchen ein Buch zu lesen.

  6. Pingback: Bäcker im Wedding – verteilt eure Noten! | Weddingweiser
  7. Helga

    Wo ist das Göttlich? Erst vorgestern habt ihr einen Artikel darüber veröffentlicht, und heute vergessen?! Das ist super, der Kaffee ist wirklich göttlich, und alles andere auch!

  8. weddingliebhaber

    aber das tolle neue Café am Nauener Platz, KiezKuchen ist ja gar nicht dabei! Das ist wirklich auch sehr nett und freundlich 🙂

  9. Soufeina

    Super, danke für die Tipps! Da lebt man schon ewig hier und kennt die besten Ecken nicht. Also gibt es doch noch Hoffnung für den Wedding 🙂

  10. Pingback: Ein Jahr Weddingweiser « Weddingweiser

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne: