////////

Wedding kurz & knapp

Wer hat die Oster­ei­er schon ver­steckt – oder sogar schon wie­der gefun­den? Heu­te am Oster­sonn­tag ist Suchen und Fin­den die aller­bes­te Abwechs­lung für die­sen 399. Ber­li­ner Coro­na-Tag. Ja, den ers­ten bestä­tig­ten Covi­d19-Fall gab es in Ber­lin am 1. März vor einem Jahr…

weiterlesen
/////////

Wedding kurz & knapp

Ges­tern hat offi­zi­ell der Früh­ling begon­nen! Die Wed­din­ger Gar­ten­pro­jek­te ste­hen schon in den Start­lö­chern. Doch fürs Gärt­nern ist es noch ziem­lich kühl in die­sen Tagen. Dann doch viel­leicht lie­ber erst­mal Schnee­glöck­chen foto­gra­fie­ren gehen oder einen Über­blick über die Nach­rich­ten­la­ge in der Nach­bar­schaft

weiterlesen
/////////

Wedding kurz & knapp

Die Mel­dun­gen in die­ser Woche könn­ten rand­voll sein mit Demo­kra­tie, Viel­falt und Tole­ranz. Denn am Sams­tag (13.3.) haben die Inter­na­tio­na­len Wochen gegen Ras­sis­mus begon­nen. Im Wed­ding gibt es in die­sem Rah­men vie­le span­nen­de Ver­an­stal­tun­gen. Aus der Viel­zahl haben wir exem­pla­risch eine aus­ge­wählt

weiterlesen
///

Bewegung draußen

Jeder braucht irgend­ei­ne Moti­va­ti­on, um sich mehr zu bewe­gen. Man­cher hat einen gro­ßen Bewe­gungs­drang, ande­re krie­gen den Kick erst durch den ärzt­li­chen Rat­schlag zu mehr Sport und wie­der ande­re freu­en sich am Spaß an Bewe­gung mit ande­ren. Bei geschlos­se­nen Fit­ness­stu­di­os kann man

weiterlesen
////

Diesterweg-Gymnasium setzt auf Französisch und Latein

Das Dies­ter­weg-Gym­na­si­um gibt sich nun eben­falls einen Schwer­punkt. Die Schu­le an der Pankstra­ße wählt als eige­nes Pro­fil die Spra­chen Fran­zö­sisch und Latein. Außer­dem nimmt das Gym­na­si­um ab Herbst 2021 Schü­ler auch ab Klas­se 5 auf. Damit ist das Gym­na­si­um „grund­stän­dig“. Rund 45

weiterlesen
/////

Unsere Kiezkunstwerkstatt ‘made in Wedding’ und der Siebdruck

Das ‚made in Wed­ding‘ ist eine Kul­tur-Werk­statt in der Kolo­nie­stra­ße des Sol­di­ner Kiezes. Hier las­sen neun Wed­din­ger Künst­ler ihrer Krea­ti­vi­tät täg­lich frei­en Lauf. Regel­mä­ßig fin­den hier tol­le Ver­an­stal­tun­gen und Aus­stel­lun­gen statt. Selbst Coro­na schreckt die Künstler*innen nicht ab.

weiterlesen
1 2 3 6