Auch dieses Jahr kommt die Berlinale in den Kiez

Berlinale goes Kiez
Foto: Albert Warth, 2015

Am Donnerstag, den 20. Februar, ist es wieder soweit und die Stadt widmet sich zum – Achtung Jubiläum – 70. Mal den Bären, denn die Berlinale kommt samt neuer Festivalleitung wieder in die Kinos der Hauptstadt. Aber nicht alles wird neu und anders sein, schließlich ist der Wedding dieses Jahr erneut Spielort für gleich zwei Filme!

St. Paul – Friedhof mit Zukunft

Friedhof St. Paul
(C) HORTEC Esther Bertele

Auf dem Friedhof St. Paul an der Seestraße sollen im Rahmen des Berliner Förderprogramms für Nachhaltige Entwicklung (BENE) auf einer rund 1,2 Hektar großen Teilfläche neue grüne Nutzungen entstehen. Gemeinsam mit Anwohnern, Friedhofsbesuchern, Kitas, Schulen, sozialen und kulturellen Einrichtungen, dem NABU, Künstlerinnen und Künstlern aus der Umgebung sollen die Bereiche Umweltbildung und Naturschutz, Kunst und Kultur auf dem Friedhof entwickelt und neue Angebote und Aufenthaltsqualitäten geschaffen werden. Dazu findet am Samstag, den 22.Februar von 11 bis 12 Uhr eine Infoveranstaltung an der Seestraße 124 statt.

Ungewöhnliche Geschäfte im Wedding (Teil 1)

Lange vergessener Laden in der Seestraße

Im Wedding gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt. Vor allem aber verstecken sich im Kiez ungewöhnliche Läden, die wir als Weddinger unbedingt unterstützen sollten. Denn bevor alles nur noch von den immer gleichen Ketten dominiert wird, sollten wir uns an den vielen bunten Shops erfreuen, die es zum Teil schon sehr lange gibt. Hoffen wir, dass das angesichts steigender Mieten noch lange so bleibt. In unsere Serie stellen wir euch einige besondere Läden vor.

Was, wann, wo Wedding (4. Woche)

Cover Mutter Krausens Fahrt ins Glück
Grafik Wedding Bücher

Ein Weddinger Film im City Kino Wedding! Heute um 19.00 Uhr wird „Mutter Krausens Fahrt ins Glück“ aus dem Jahr 1929 gezeigt. In einer Rezension heißt es: „Der Film hätte eigentlich Wedding heißen müssen, denn der Hauptdarsteller dieses Films ist nicht eine einzelne Person, sondern – Wedding.“ Vor dem Film gibt es eine Einführung und Vorstellung des gleichnamigen Buches, das unter Herausgeberschaft von Walter Frey entstanden ist, der auch die Einführung halten wird.

Demnächst im Centre Francais: Lukas Meister mit seinem Album „Leuchten“

Lukas Meister by Timmy Hargesheimer
Lukas Meister by Timmy Hargesheimer

Der 33-jährige Liedermacher Lukas Meister betritt am 30. 1. 2020 im Centre Francais  um 20.00 Uhr abermals die Bühne, bereit, mit seinem neuesten Album „Leuchten“ das Publikum zu begeistern. Zusätzlich zu älteren Songs werden auch die neuesten, unveröffentlichten Songs als Premiere gespielt!

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Letzte Woche hieß es noch „geschlossen“, nun ist sie doch wieder offen: die Traglufthalle des Kombibads Seestraße. Eine weitere erfreuliche Nachricht dabei: „Die Traglufthalle (…) ist ab Montag für jedermann zugänglich. Wochentags bis 16 Uhr könne die Allgemeinheit das 50-Meter-Sportbecken mit acht Bahnen sowie ein ebenfalls 50 Meter langes Nichtschwimmerbecken nutzen“. (rbb24)
Zuvor war die Traglufthalle nur für Vereine offen, da es aber Probleme mit der Heizung gibt, wird nun einfach die feste gegen provisorische Halle getauscht. Ein guter Kompromiss.