Er ist wieder da! Der Kurzfilmwettbewerb

(c) Thorgen BlochWOHNSINN – Wohnen im Wedding. Das ist unser diesjähriges Thema für den Videowettbewerb! Es gibt nun nach zwei Jahren wieder die Möglichkeit, sich im Licht der Scheinwerfer zu sonnen und Ruhm einzuheimsen.
Der Weddingweiser will eure 90 Sekunden, die die Welt bedeuten. Dafür bieten wir den angehenden Freizeitregisseuren, Hobbyautoren, aber auch Profis da draußen eine Plattform für einen 90 Sekunden-Film.

Vier und ein halbes * fürs Favourites Film Festival

Anna Jurzik und Paula Syniawa
Bitte abstimmen! Das Motto des Favourites Film Festival. Foto: Andrei Schnell

Meinung Das Favourites Film Festival im City Kino Wedding endete am Wochenende. Autor Andrei Schnell würde dem Festival, wenn er es wie ein Hotel bewerten müsste, 4,5 von fünf Sternchen geben. Weil es ein Festival ist, dem es gelingt, Widersprüche zu versöhnen. Und ein halber Punkt Abzug, weil es immer etwas zu meckern geben muss.

2 Tage Wedding: Ein Tag Jerusalem

Lesung von Ruth Fruchtmann im Studio Berten. Foto: Studio Berten
Lesung von Ruth Fruchtmann im Studio Berten. Foto: Walter Frey

Zum dritten Mal haben sich Weddinger Kulturschaffende zusammengetan, um mit dem Festival „2 Tage Wedding“ der Kultur, Literatur und Musik im Bezirk zu mehr Aufmerksamkeit zu helfen. Die verschiedenen Kieze waren am 8. und 9. September offene Bühnen für Konzerte und Lesungen. Der Samstagabend im Studio Berten stach dabei besonders hervor: Die Lesung eines Buches, dessen politische Rahmenhandlung sensibler nicht sein könnte, begleitet von Musik, vollkommen improvisiert.

Lieblingsfilme im City Kino Wedding

Zuschauer auf dem Weg zum Favourites Film Festival.
Zuschauer auf dem Weg zum Favourites Film Festival. Foto: Jonas Friedrich

In diesem Jahr findet das Favourites Film Festival zum achten Mal in Berlin statt. Vom 19. bis zum 23. September werden im City Kino Wedding internationale Filme gezeigt, die auf Festivals in aller Welt mit einem Publikumspreis ausgezeichnet wurden. In diesem Jahr ist der Weddingweiser als Medienpartner beim Festival dabei.

Round not Square: Lesen und weiterrollen

Buchrollen aus dem Verlag. Foto: A. Oertel
Buchrollen aus dem Verlag. Foto: A. Oertel

Sie sind angetreten um nichts Geringeres zu tun, als die Schriftrolle neu zu erfinden. Antonia und Ioan betreiben seit vier Jahren den weltweit ersten Verlag, der Buchrollen aus Handarbeit verlegt – Round not Square. Als Standort für ihr kleines Imperium haben sie sich den Eulerkiez im Wedding ausgesucht. Von hier aus erzählen sie Geschichten, die nicht durch das lästige Umblättern unterbrochen werden – die Buchrolle wird einfach ein bisschen weitergerollt.

Kultur pur: „2 Tage Wedding“ zum Dritten!

Konzert vorm Kakadu in der Soldiner Straße. Foto: Patrick Albertini
Konzert vorm Kakadu in der Soldiner Straße. Foto: Patrick Albertini

Das Kulturfestival 2 Tage Wedding, eine unabhängige Kultur – und Gewerbeinitiative, geht in sein drittes Jahr. Über 40 Aktive tragen am Wochenende (8./9.9.) dazu bei, einen Kontrapunkt zur bezirklich gesteuerten Kulturpolitik zu setzen und zeigen, dass Vernetzung und Eigeninitiative keine leeren Worte sein müssen.