Die besten 11 Betonbauten im Wedding

Wir lieben unseren Wedding, aber auch wir wissen: Wedding, du kannst so dermaßen hässlich sein! Und es sind manchmal deine Nachkriegsbauwerke aus Beton, die uns ästhetisch herausfordern. Ob es nun Zweckbauten mit einer Fassade aus Waschbeton oder brutalistische Wände aus Sichtbeton sind – den einen gefallen diese Beispiele moderner Architektur, den anderen jagen sie eher einen Schauder über den Rücken. Wir nehmen euch mit auf eine Reise durch den Wedding, beginnend mit Betonbauten im Nordwesten am Volkspark Rehberge, über die Müllerstraße und die Panke bis hin zum Brunnenviertel in Gesundbrunnen.

Ein Vierteljahrhundert Bibliothek am Luisenbad

Die Bibliothek am Luisenbad in der Travemünder Straße. Foto: Andrei Schnell
Die Bibliothek am Luisenbad in der Travemünder Straße. Foto: Andrei Schnell

Wenn man diese Bibliothek von außen sieht, spürt man sofort: Diese Gebäude haben Geschichte. Und doch ist es erst 25 Jahre her, dass aus den verbliebenen Gebäuderesten eines früheren Bads, eines Vergnügungslokals und eines Kinos eine städtische Bibliothek wurde. Diese wurde überwiegend unter der Erde angelegt und ist in ihrer halbkreisförmigen Lesehalle durchaus modern.

Bangen um den weihnachtlichen Weddingmarkt

Besucher auf dem Weihnachtlichen Weddingmarkt auf dem LeopoldplatzDie Termine stehen bereits fest, die Stände sind schon längst ausgebucht: Dem weihnachtlichen Weddingmarkt sollte eigentlich nichts mehr im Weg stehen. An den drei Adventssonntagen im Dezember (6., 13. und 20.) wird man auf dem Leopoldplatz wieder die Möglichkeit haben, sich nach besonderen Weihnachtsgeschenken umzuschauen, die als Einzelstück oder in Kleinserien von lokalen Kleinbetrieben produziert werden. Ob es dabei bleibt?

Die besten 11… Ziele für Weddinger Spaziergänge

Ihr wollt einen Spaziergang unternehmen und braucht ein schönes Ziel? Es kommt ja manchmal auch darauf an, ob es am Ende des Wegs etwas Interessantes zu erfahren gibt oder ob man einen Ort vorfindet, wo sich Kinder gern aufhalten. Wir wissen ja nicht, wo ihr wohnt und wohin ihr gerne geht, aber vielleicht sind diese Vorschläge eine willkommene Inspiration.