Wedding kurz & knapp

Passt das aktuelle Geschehen der Woche im Wedding in 20 Meldungen? Alle zwei Wochen ist das beim Zusammenstellen von „Wedding kurz & knapp“ die Frage der Fragen. Hier kommt die Antwort nebst Ergebnis der neuesten Nachrichtenschau. Es ist eine Momentaufnahme aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Freizeit, Unterhaltung – dieses Mal sogar mit ein wenig Sport und etwas mehr Herbstferienvorschau.

Küsse testen im Wedding – eine erzählte Geschichte

Ein Audiospaziergang erzählt vom Auf und Ab des Online-Datings. Seit kurzem ist der Audiowalk “It’s a Match!” in der neuen App Storydive verfügbar.  Lange Spaziergänge, tiefgründige Gespräche in Bars, ein Kuss im Regen, veganes Essen und Fummeln im Park. Die Zuhörenden begleiten die Protagonistin Lilli, die noch an Liebeskummer aus einer langjährigen Beziehung leidet, zum ersten Date mit ihrem neuesten Match Florian.

7 Tage Wedding (18.9. – 24.9.)

Wieder ein Filmfestival im City Kino: ACHTUNG BERLIN  steht für Nachwuchsregisseur*innen, Produzent*innen, Geschichten aus Berlin und Brandenburg oder auch nur gedreht und realisiert in Berlin und Brandenburg. Bei diesem Festival gibt es immer kleine Entdeckungen zu machen und vor allem sind die Filmteams bei allen Vorstellungen dabei, es gibt also immer Filmgespräche. Im Weddinger Kino laufen in diesem Jahr vor allem Kurzfilme und gerade da gibt es die Diversität des aktuellen Filmschaffens zu bestaunen. Und auch sonst sind einige interessante Veranstaltungen am Start.

 

Ortsbegehung mit Kunst in den Gerichtshöfen

Am Wochenende des 19. und 20. September  die Gerichtshöfe Wedding wieder zur Ortsbegehung ein. Am Sams­tag von 16 Uhr bis Mitternacht sowie Sonntag von 13 bis 18 Uhr öffnen diesmal 34 Ateliers und Werkstätten für die Öffent­lichkeit und in der Gäste-Etage präsentieren ausgewählte 16 Gastkünstler*innen ihre Werke. Zu entdecken gibt es aktuelle Arbeiten aus den unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen wie Malerei, Zeichnung, Illustration, Collage, Holzschnitt, Paper­cut, Glas, Fotografie, Druckgrafik, Installation, Objekte, Skulptur, Schmuckdesign und Keramik. Hinzu kommen eine Open Air Performance, ein Atelier-Konzert, eine Familien-Foto-Aktion sowie eine Sonderausstellung. Der Eintritt ist frei.

Kiezkosmos liest: „Liebe, Körper, Wut & Nazis“

Foto: Julia Grüßing

„Wie erhälst du Freundschaften?“ – „ Hast du jemals versucht, dich selbst zu zerstören?“ – „Wie sehr können Eltern ihren Kindern zeigen, dass sie überfordert sind?“ – „Was tust du, um den Nazi in dir kaputt zu kriegen?“

Am 8. September hat eine Lesung von Kiezkosmos zum Buch „Liebe, Körper, Wut & Nazis“ in der Bibliothek am Luisenbad, Wedding stattgefunden.  Die Lesung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Glanzlichter“. In einem Selbstversuch setzen sich Jennifer Beck, Fabian Ebeling, Steffen Greiner und Mads Pankow mit Fragen auseinander, die „bisher niemand zu stellen gewagt hat“. Ehrlich, offen und erschreckend persönlich springen sie von Frage zu Frage, von einem Thema zum nächsten.

Das City Kino Wedding feiert 6-jähriges Jubiläum!

Anne Lakeberg beim Filmgespräch mit Charlotte Rampling (rechts). Foto: Hensel
Anne Lakeberg und Charlotte Rampling (rechts). Foto: Hensel

Sechs Jahre ist es her, dass das City Kino Wedding zum neuen Leben erweckt wurde. Sechs Jahre dient das City Kino Wedding schon als Treffpunkt für Menschen, die dem Alltag entfliehen wollen. Stolz präsentiert es ein ansprechendes, diverses Filmprogramm und macht die Bühne frei für Veranstaltungen aus dem Musik- und Tanzbereich, für Künstlerresidenzen und Austauschprojekte.

7 Tage Wedding (11.09. – 17.09.)

Zur Mitte dieses neunten Monats des Jahres geht es im Wedding endlich wieder richtig rund: Diese Woche ist alles dabei! Ob Musik, Literatur oder Film, alles gibt es endlich wieder. Während im silent green beim Internationalen Literaturfestival täglich Lesungen und Gespräche stattfinden, kann man das Saisonende im heimischen Freiluftkino Rehberge erleben oder die Wiedereröffnung des Prime Time Theaters mit kurzgefassten Folgen. Und es steigen noch das Musikfestival Panke Parcours und der Tag des offenen Denkmals am Wochenende.