Schneeeule – Berliner Weiße ohne Schuss

Foto: Schneeeule

Selbst für Berliner ist die Weiße mittlerweile dieses säuerliche Getränk, das nur mit Sirup zu ertragen ist. Ulrike Genz von der Brauerei Schneeeule will Berlin sein Stadtgetränk zurückbringen: die echte Weiße. Seit 2016 braut sie unter dem Namen Schneeeule Berliner Weiße nach alten (und auch nach neuen) Rezepten. Sie weiß, dass es heute Erkläungen braucht, was Berliner Weiße ausmacht. Auch deshalb hat sie im Englischen Viertel einen Salon eröffnet. Dort gibt es „Verkostung und Lehrstunden“ .

#savehumbi- Rettet den Humboldthain Club im Wedding

Tischtennis im Humboldthain ClubAuf Instagram oder ähnlichen Plattformen sieht man derzeit oft Statements wie zum Beispiel: „Lange Nächte, gute Drinks, Freunde, Tanzen … ich will den Club zurück“  oder „wer vermisst es auch, früh morgens nach Hause zu kommen, verschwitzt, aber glücklich?“ Corona ist ein harter Brocken für viele Geschäfte. Darunter leiden nicht nur die Inhaber, sondern auch viele Partygänger. Was wäre, wenn es doch einen Club gäbe, der lange Nächte und Spaß bringt? Wir stellen euch den Humboldthain Club vor.

Das 4te Zimmer: Die Neuerfindung der Stulle

Dieses Café in der Transvaalstraße ist nicht trotz, sondern wegen Corona entstanden. Das Catering-Unternehmen von Alexandra Gritzko und ihrem Sohn Florian verzeichnete keine Aufträge mehr, und so wurde die Zeit genutzt, den Vorderraum in ein Café zu verwandeln. Hier gibt es ein Essen, das typisch für den Arbeiterbezirk Wedding ist, hier aber eine raffinierte Neuerfindung erfährt: die Stulle.

Alte und neue Eis-Dealer im Wedding

Eismanufaktur BerlinOb traditionelles italienisches Eis, Manufaktur-Eis mit verrückten Sorten oder bis oben voll gespachtelte Pappbecher – im Wedding gibt es fast in jedem Kiez und für jeden Geschmack eine Eisdiele. Die Preisspannen sind enorm (von 70 Cent für eine Kugel bis 1,40 Euro). Dafür variieren die Eissorten (Milcheis, Fruchtsorbet) und das Angebot ganz erheblich. Jedes Eiscafé hat seine eingeschworenen Fans – und da Geschmäcker bekanntlich unterschiedlich sind, bleibt euch wohl nichts anderes übrig, als euch durchzuprobieren!

Flop Café: Aus Aleppo in den Wedding

Hummus, Falafel und Halloumi im Flop Café.
Hummus, Falafel und Halloumi im Flop Café. (©Enno Lenze)

Syrische Spezialitäten von Falafel, Halloumi und Hummus bis zum hausgemachten Eistee. Im Flop Café in der Otawistraße gibt es Leckeres für jeden Geschmack. Als kleines Familienunternehmen behauptet es sich seit 2015 in der eher ruhigen Wohngegend – dank der reichhaltigen Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten ist im Flop Café für jeden etwas dabei.