Leopoldplatz: Wer war eigentlich Leopold?

Vie­le Wed­din­ger nen­nen den Leo­pold­platz kurz und lie­be­voll ein­fach ihren “Leo”. Doch nur weni­ge wis­sen, an wen damit erin­nert wird: An Leo­pold den I., Fürst von Anhalt- Des­sau. Es ist eine Iro­nie

weiterlesen

Warum ist die Triftstraße so breit?

Einst eine wichtige Verkehrsader im Sprengelkiez – heute wieder für den Fahrradverkehr von Bedeutung Das Leit­bild der »ver­kehrs­ge­rech­ten Stadt« in den 1950er und 60er Jah­ren und die Tei­lung Ber­lins degra­dier­ten die einst­mals

weiterlesen

Abschied von der Müllerhalle

Die Wed­din­ger Mül­ler­hal­le atmet ihre letz­ten Züge. Die 62 Jah­re alte tra­di­tio­nel­le Markt­hal­le des Wed­din­ger Nor­dens wird der­zeit abge­ris­sen. Vie­le Geschäfts­leu­te aus der Hal­le haben in der Umge­bung neue Läden gemie­tet –

weiterlesen
1 28 29 30