Das Wichtigste der Woche im Wedding

Und weiter geht unsere Aktion Teilige Weihnachten im Wedding 65! 65 Mails von euch Abonnenten sowie von Facebook- und Instagram-Fans unserer Kanäle wurden in einen Lostopf geworfen, genauer gesagt in die Bingo-Lostrommel unseres Autors Andaras (bekannt aus dem Mastul) mit exakt 65 Kugeln. Am letzten Sonntag um 17 Uhr fand die öffentliche Verlosung (dank einer zufällig ausgewählten Lottofee in der Montagehalle-Berlin) statt. Die Gewinnerin Melanie freut sich über einen prall gefüllten Korb mit Gutscheinen, Büchern, Geschenken und Aufmerksamkeiten – alle aus dem Wedding und alle zusammengetragen von unserem fleißigen Sebastian. Wenn ihr am Sonntag das zweite Paket voller Geschenke, Gutscheine und Überraschungen gewinnen möchtet, verfolgt uns auf Facebook und Instagram. Am Sonntag gibt es die genauen Teilnahmebedingungen. Aber was war noch los im Wedding?

Weddingmarkt: Stilvoll stöbern am Lagerfeuer

Weihnachtsmarkt mit Feuerschale - der weihnachtliche Weddingmarkt3.12.2019  Am 8. Dezember und am 15. Dezember gibt es vor der historischen Alten Nazarethkirche handgemachte Kunst, Design, Lagerfeuer und ein weihnachtliches Programm  – der Weihnachtliche Weddingmarkt. Jeweils von 13 bis 21 Uhr können Besucher an den beiden Adventssonntagen ganz besondere Weihnachtsgeschenke finden. An beiden Terminen gibt es unterschiedliche Anbieter, sodass sich sogar zwei Besuche lohnen.

Kunst im Karton: Mini-Kunstmesse im Wedding

Kunst im Karton - PlakatNach 15 Jahren MoKuzuMimi (Moderne Kunst zum Mitnehmen) findet das vorweihnachtliche Kunst-Event in den Gerichtshöfen in einem neuen Format statt. Am 7. Dezember 2019 heißt es für sechs Stunden „ Kunst im Karton “  – und zwar plastikfrei. 25 Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre insgesamt 300 Werke in Obst- und Gemüsekartons aus ­Altpapier an der Wand. Die Maximalgröße ist mit dem Kartonformat auch vorgegeben. Die Künstler bieten ihre Werke zu attraktiven ­„Weihnachts-Preisen“ bis höchstens 150 Euro an.

Aufstand der Ideen! Konferenz für Gesellschaftsmacher

Einmischen! steht auf einer KonstruktionAm 3. Dezember finden im Silent Green im Wedding eine interaktive Ausstellung, Debatten, Workshops und eine Party statt. Dabei werdenüber 1300 Ideen, gesammelt in ganz Deutschland, präsentiert. Es gibt Panels, u.a. mit Raul Krauthausen von den Sozialhelden und anderen prominenten Gesellschaftsmacherinnen und -machern.

Teilige Weihnachten in Wedding 65!

27.11.2019 Wir, unsere Nachbarschaft und viele unserer Unterstützer haben für euch vier tolle Pakete geschnürt, die euch die ganze Weihnachtszeit erfreuen sollen. Diese Pakete teilen wir gern mit euch. An jedem Sonntag im Advent habt ihr die Chance, eines der bunt gemischten Pakete zu gewinnen, in denen sich wertvolle Gutscheine, Bücher, Kunsthandwerk, Textilien und vieles mehr befinden können. Der Sinn ist: Wir teilen mit euch, und ihr teilt mit euren Nachbarn, Freunden und allen, denen ihr auch etwas Schönes aus dem Wedding zukommen lassen möchtet.

Zweites Furora Film Festival im City Kino Wedding

26.11.2019 Das Furora Film Festival für Nachwuchs-Filmemacherinnen findet vom 29. November bis 1. Dezember zum zweiten Mal im City Kino Wedding und dem Centre Français de Berlin statt. Das feministische Festival zeigt Filme von internationalen Nachwuchs-Filmemacherinnen. Im Rahmenprogramm werden Workshops zu branchen- und genderspezifischen Themen und Möglichkeiten zur Vernetzung geboten. Veranstalter des Festivals ist der FIBRA Frauenverein e.V.

10 Jahre Togobazar im Wedding

Togobazar PlakatIn den letzten Jahren ist an der Ecke Togostraße/Seestraße eine der kreativsten Ecken im ganzen Wedding entstanden, mit Kunsthandwerk, Fotografie, Modedesign und Porzellandesign. Die Vorweihnachtszeit beginnt im Wedding traditionell mit dem Togobazar, dem gemeinsamen Verkaufsevent. In diesem Jahr findet die Aktion zum zehnten Mal statt. Es gibt neben einem Konzert auch Kulinarisches zu entdecken, Inspirationen und Geschenkideen für die kommende Weihnachtszeit en masse.