Frühlingsfest von Wedding.hilft

Die Unter­stüt­zer­initia­ti­ve “Wedding.hilft” lädt zum inter­kul­tu­rel­len Früh­lings­fest ein. Es fin­det am 16. April in der Zeit von 13 bis 19.30 Uhr in der Prin­zen­al­lee 58 im Sol­di­ner Kiez statt. Das Fest rich­tet

weiterlesen

Kiez global oder Vom Ursprung der Kokosmilch

Die Bra­si­lia­ne­rin Eve­ly­ne Lean­dro lebt im Brun­nen­vier­tel, ist aber deutsch­land­weit als Refe­ren­tin für glo­ba­les Ler­nen unter­wegs. Hier erklärt sie, wie jeder am Koch­topf die Welt ken­nen­ler­nen kann. Die nächs­te Gele­gen­heit dazu besteht

weiterlesen

Frühstück interkulturell

Sie sind irgend­wann aus der Tür­kei, dem Liba­non, aus Polen nach Ber­lin gekom­men und leben heu­te im Brun­nen­vier­tel: Bir­sen Hamut, Mari­am Fan­di und Emi­lia Wit­wer-van de Loo. Regel­mä­ßig tref­fen sich die drei

weiterlesen

Ist das Leben doch unterschiedlich!

Nichts für Feig­lin­ge heißt der Blog von Ceci­lia Stick­ler, die gefühl­te 80 Jah­re in Deutsch­land lebt und furcht­bar schwe­disch geblie­ben ist. Wir über­neh­men einen Bei­trag über ihren Aus­flug zum Kudamm (obwohl uns

weiterlesen

Großes Herz beweisen am Nikolaustag

Schul­lei­ter Peter Rode aus Herms­dorf bewies 1989 gro­ßes Herz als er mit sei­nen Schü­lern am 6. Dezem­ber 1989 zum Grenz­über­gang Wollank­stra­ße zog, um den ost­deut­schen Grenz­sol­da­ten Scho­ko­la­de zu schen­ken. “Mein Vater muss­te

weiterlesen

Fabrik Osloer Straße: Alle für die neuen Nachbarn

In der Turn­hal­le des Ober­stu­fen­zen­trums in der Oslo­er Stra­ße ist Mit­te Novem­ber eine Flücht­lings­not­un­ter­kunft ein­ge­rich­tet wor­den. Sie ent­stand in Ergän­zung zu den schon län­ger bestehen­den Unter­künf­ten in der Pankstra­ße, in der Goten­bur­ger

weiterlesen