Kiezdetails: Der Wedding als Thema auf Instagram

Auf Instagram teilen Nutzerinnen und Nutzer ihre Fotos – oft sehr persönlich, manchmal aber auch mit Motiven aus dem, was sie in ihrem Umfeld vorfinden. Der Wedding bietet sich da ganz besonders an – realitätsnah, ungeschminkt, voller scheinbar unwichtiger Details, um die es schade wäre, wenn sie niemand für die Ewigkeit festhielte. Heute stellen wir den Instagram-Blog Kiezdetails vor, der genau diese Kleinigkeiten im Straßenbild unseres Stadtteils zum Thema hat.

Weddingmelder-Wochenschau #45/17

Möwensee im HerbstKönnte es eine coolere Location als den Wedding geben, um die neuen T-Shirts der Fußballnationalmannschaft zu präsentieren? In den Uferhallen, jetzt als „Adidas Base“ DAS Mekka für Nachwuchsfußballer und Fans, wurden am Dienstag die ziemlich grauen Oberteile im Retro-Design präsentiert – grafisch orientiert am Weltmeister-T-Shirt von 1990. Gar nicht grau ist zurzeit die Herbstfärbung. Das Wetter zeigte sich diese Woche überwiegend trocken, aber schon neblig. Und sonst? Es steht in unserer Wochenschau.

N8Wedding: Events auf einen Blick

Juan Pablo wohnt seit sechs Jahren im Wedding und hat sich an uns gewandt. „Ich hatte die Idee, eine Ergänzung zum Weddingweiser zu programmieren. Nämlich eine Seite, um die täglichen kulturellen Events in Wedding zu sammeln und darzustellen. Dabei soll jedes Lokal die Möglichkeit haben, selbst seine Events einzutragen, um die Pflege der Seite zu vereinfachen“, schreibt uns der Weddinger aus dem Sprengelkiez.