///////

Wedding kurz & knapp

Halb­zeit im zwei­ten Lock­down. Wäh­rend die Gewer­be­trei­ben­den in der Mül­ler­stra­ße, im Spren­gel­kiez oder in der Bad­stra­ße mit redu­zier­ten Pro­gramm arbei­ten und teil­wei­se mit gro­ßen finan­zi­el­len Ein­bu­ßen zurecht kom­men müs­sen, ist die Nach­rich­ten­la­ge im Wed­ding sta­bil. Sie­ben Mel­dun­gen sind zwar nicht das gan­ze

weiterlesen
////////////

Wedding kurz & knapp

08.08.2020 Schon gehört? An allen Ecken in unse­ren Kiezen pas­siert fast jeden Tag etwas neu­es und inter­es­san­tes. In unse­rem Nach­rich­ten­for­mat „Wed­ding kurz & knapp“ schau­en wir auf die­se aktu­el­len Ereignisse.

weiterlesen
////////////

Wedding kurz & knapp

11.07.2020 Was war ver­gan­ge­ne Woche los im Wed­ding und was kommt in den nächs­ten Tagen auf den Stadt­teil zu? Im Nach­rich­ten­for­mat „Wed­ding kurz & knapp“ schau­en wir jeden zwei­ten Sams­tag ganz inten­siv auf die aktu­el­len Ereig­nis­se. Aus­ge­sucht wer­den die Mel­dun­gen nach den

weiterlesen
///////

Wedding kurz & knapp

Was war ver­gan­ge­ne Woche los im Wed­ding und was kommt in den nächs­ten Tagen auf den Stadt­teil zu? Im Nach­rich­ten­for­mat „Wed­ding kurz & knapp“ schau­en wir ab sofort jeden zwei­ten Sams­tag auf die aktu­el­len Ereig­nis­se. Aus­ge­sucht wer­den die Mel­dun­gen nach den klas­si­schen

weiterlesen
/

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Mit dem Kar­stadt-Kauf­haus am Leo­pold­platz ging es nach Beob­ach­tung zahl­rei­cher Wed­din­ger in den letz­ten Jah­ren berg­ab. Gan­ze Abtei­lun­gen wur­den geschlos­sen, das Ange­bot redu­ziert. Doch als jetzt die Nach­richt kam, dass das Haus geschlos­sen wur­de, ging ein Auf­schrei durch den Wed­ding: Nach 42

weiterlesen
/

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Auf dem Tro­cke­nen: So rich­tig nor­mal ist die neue Nor­ma­li­tät im Wed­ding nicht. Zwar fal­len immer mehr Ein­schrän­kun­gen weg, aber ein Leben wie vor der Coro­na-Pan­de­mie ist dadurch auch nicht ohne wei­te­res mög­lich. Wenn es wie­der ein hei­ßer Som­mer wird (und davon

weiterlesen
/

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Wäh­rend die meis­ten Ber­li­ner Mie­ter nicht ein­mal ihren Ver­mie­ter ken­nen, da es ein­fach kein zen­tra­les Regis­ter gibt, wem wel­che Häu­ser gehö­ren, kann man zumin­dest unter giessdenkiez.de schau­en, wel­che Ber­li­ner Bäu­me (sogar ein­zeln anklick­bar) wie viel Was­ser­be­darf haben – und das tat­säch­lich eine

weiterlesen
/

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Ist’s bald vor­bei mit der über 40 Jah­re lan­gen Geschich­te von Kar­stadt an der Mül­ler­stra­ße? Gerüch­te­wei­se will der Kon­zern Gale­ria Kar­stadt-Kauf­hof bun­des­weit 80 Filia­len schlie­ßen. Ob die Filia­le im Wed­ding die­se Schlie­ßungs­or­gie über­lebt, ist frag­lich. Viel­leicht ist es aber auch nur pokern

weiterlesen
/

Das Wichtigste der Woche im Wedding

Die zwei­te Mai­wo­che war kühl und reg­ne­risch – gut für die Natur! So lang­sam wird die Stadt wie­der in einen gewis­sen Nor­mal­zu­stand zurück­ge­führt: Wegen der Coro­na-Pan­de­mie haben die ers­ten geplan­ten Sperr­müll-Akti­ons­ta­ge in die­sem Jahr nicht statt­fin­den kön­nen. Nun nimmt die Ber­li­ner Stadt­rei­ni­gung

weiterlesen
1 2 3 12