Essen zum Mitnehmen im nördlichen Wedding

Die besten Quiches im nördlichen WeddingTake-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für das Afri­ka­ni­sche und das Eng­li­sche Vier­tel – also alles nörd­lich der Seestraße.

(Stand: 21. April)

Bekannt für sei­nen Scho­ko­ku­chen, die lecke­ren Sala­te und beleg­ten Bröt­chen: Das Cafe Tara am U‑Bahnhof Reh­ber­ge ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ihr könnt dort alles zum Mit­neh­men abho­len. Geöff­net hat es täg­lich außer Sams­tag, von früh mor­gens  6.00 Uhr (Sonn­tag 8.00 Uhr) bis  18.00 Uhr. Tele­fon: 030 35052535

Hasina
Essen von Hasina

Das ben­ga­li­sche Restau­rant Hasi­na Eatery in der Ofe­ner Stra­ße 2 bie­tet diens­tags bis sonn­tags zwi­schen 17 und 21 Uhr die Mög­lich­keit, nach tele­fo­ni­scher Vor­be­stel­lung unter 030 91505121 Essen abzuholen.

Ab 21. April bie­tet das UMI in der Mül­ler­str. 55 täg­lich zwi­schen 16 und 21 Uhr Selbst­ab­ho­lung an.

“Der” Ita­lie­ner im Afri­ka­ni­schen Vier­tel ist zwei­fel­los das Sole mio in der Ota­wi­stra­ße 5! Vor­be­stel­len könnt ihr Pas­ta, Piz­za und Co. unter 030  451 70 41. Geöff­net ist täg­lich von 12 – 22 Uhr.

Tra­di­ti­ons­reich ist der Opa­ti­ja-Grill in der Mül­ler­stra­ße 70 Ecke Dub­li­ner Stra­ße, wo schon seit 1973 kroa­ti­sche Spe­zia­li­tä­ten ange­bo­ten wer­den. Jetzt eben nur zum Mit­neh­men. Die aktu­el­le Spei­se­kar­te gibt es online. Geöff­net ist wei­ter­hin täg­lich von 12 – 22 Uhr. Auch im Zagreb Grill am Nach­tig­al­platz könnt ihr Essen abho­len – zur­zeit nur Grill­ge­rich­te und per Tele­fon unter 030 4521070. Geöff­net täg­lich von 12 – 20.30 Uhr (sonn­tags bis 20.00 Uhr).

Bathura und indisches Essen
Im Papa­dam

Nur mal eben kurz über die Stra­ße nach Rei­ni­cken­dorf und ihr seid im Papa­dam an der Ecke Scharnweberstr./Gotthardstraße. Das belieb­te paki­sta­ni­sche Restau­rant hat neben Essen zum Mit­neh­men auch einen Lie­fer­dienst aufgebaut.Täglich von 12 bis 22 Uhr könnt ihr die Gerich­te aus die­ser online abge­bil­de­ten Spei­se­kar­te bestel­len, abho­len oder lie­fern lassen.

Wei­ter­hin geöff­net hat der suda­ne­si­sche Imbiss KUSH auf Höhe des Bus­be­triebs­hofs, Mül­ler­stra­ße 97.

Lecke­res Eis, Kuchen und aller­lei fei­ne Din­ge gibt es nach wie vor im Eis­ca­fé Kibo in der Trans­vaal­stra­ße 13. Das im nörd­li­chen Wed­ding belieb­te Café ist geöff­net ist  Mo-Fr 9–20 Uhr, Sa/So 10–21 Uhr. alls ihr vor­her anru­fen wollt: 030 52668439.

Die bes­ten Fala­fel an der See­stra­ße gibt es wei­ter­hin im Phö­ni­cia zu kau­fen – natür­lich auch Scha­war­ma, Hallo­u­mi und Maka­li als Tel­ler­ge­richt oder Sand­wich. Nur eben zum Mit­neh­men. In der See­stra­ße 100, täg­lich ab 11 Uhr bis min­des­tens Mitternacht.

Die lecke­ren Piz­zen, Böreks und Göz­le­me von Yil­diz könnt ihr an der offe­nen Fens­ter­schei­be an der Mül­ler­stra­ße 133a (zwi­schen real und dem Alham­bra) bestel­len und mit­neh­men. Geöff­net ist täg­lich von 7 – 22 Uhr.

Und zu guter Letzt wei­sen wir auf den Pop­corn-Abhol- und Lie­fer­ser­vice des Kinos Alham­bra hin – was für eine tol­le Idee!

Fehlt etwas im nörd­li­chen Wed­ding, wo es Essen zum Mit­neh­men gibt? Dann schreibt an redaktion@weddingweiser.de

Essen zum Mitnehmen

weddingweiserredaktion

Die ehrenamtliche Redaktion besteht aus mehreren Mitgliedern. Wir als Weddingerinnen oder Weddinger schreiben für unseren Kiez.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.