3 x Wohlbefinden und Entspannung im Wedding

Es sich im Wed­ding mal rich­tig gut gehen las­sen – im Ernst, Well­ness im Wed­ding? Das klingt für man­che viel­leicht wider­sprüch­lich, aber ist his­to­risch gar nicht so falsch. Immer­hin geht der Name Gesund­brun­nen auf ein Kur­bad an einer Heil­quel­le zurück. Wir geben euch drei Tipps fürs kör­per­li­che Wohl­be­fin­den und Ent­span­nung, und trotz­dem blei­ben wir ganz im Ein­klang mit unse­rem quir­li­gen Stadtteil.

Es tut sich viel am Strandbad Plötzensee

Ein Beachsoccerfeld am Plötzensee24.7.2019 Eigent­lich fasst der Name Strand­bad nicht so rich­tig zusam­men, was es alles auf dem gut 7 Hekt­ar gro­ßen Gelän­de zwi­schen Nord­ufer und Plöt­zen­see zu ent­de­cken und zu erle­ben gibt. Seit ein neu­es deutsch-nie­der­län­di­sches Betrei­ber­team das Tra­di­ti­ons­bad an Wed­dings ein­zi­gem natür­li­chen See gepach­tet hat, wird über­all gewer­kelt, auf­ge­räumt und gegärtnert.

Kostenlose Fitnesskurse im ganzen Wedding

Zeppelinplatz FitnessKennt ihr schon das Pro­gramm „Bewe­gungs­för­de­rung im öffent­li­chen Raum“ von bwgt e.V.? Das Beson­de­re ist: Es kos­tet euch nichts, und weder Anmel­dung noch Vor­kennt­nis­se sind für die Tei­nah­me erfor­der­lich. Das Mot­to lau­tet daher “Ein­fach vor­bei­kom­men und mit­ma­chen”. Wir geben einen Über­blick über die Kur­se. Stand: Juli 2019

Yogastudios im Wedding, vielfältig wie der Kiez

drei bunte Yogamatten zusammengerollt
Yoga­mat­ten, hier in der Nach­bar­schafts­E­ta­ge der Fabrik Oslo­er Stra­ße. Foto: NachbarschaftsEtage

Juli 2019 In der sich immer schnel­ler dre­hen­den Welt mit vie­len äuße­ren Ein­flüs­sen, Anfor­de­run­gen, täg­lich not­wen­di­gen Ent­schei­dun­gen, ist die Aus­zeit auf der Mat­te Nor­ma­li­tät gewor­den.  Im All­tag geschieht es immer wie­der, dass wir unse­re Bedürf­nis­se immer weni­ger wahr­neh­men. Da ist Yoga ein guter Plan. Im Wed­ding gibt es natür­lich nicht DAS eine Yoga­stu­dio. So viel­sei­tig der Kiez ist, so viel­sei­tig sind auch die Ange­bo­te. Damit ihr nicht müh­sam das Inter­net durch­su­chen müsst, bekommt ihr hier alles auf einen Blick, zusam­men­ge­stellt von einer Yogalehrerin. 

Neuer Glanz fürs Strandbad Plötzensee

Der Plöt­zen­see ist Wed­dings blaue Per­le, und das über 100 Jah­re alte Strand­bad mit dem mar­kan­ten Back­stein­bau in einem traum­haft natur­be­las­se­nen Gelän­de brauch­te drin­gend eine Frisch­zel­len­kur. Nun hat sich ein neu­es Betrei­ber­team um den Nie­der­län­der Micha­el Verhoeven (ehe­ma­li­ger Betrei­ber des legen­dä­ren Strand­pa­vil­lons Wood­stock 69 an der Nord­see) und Katha­ri­na Zahn im Jahr 2019 dar­an gemacht, dem Strand­bad neu­es Leben ein­zu­hau­chen. Das ist auch drin­gend nötig, denn mit­ten im Land­schafts­schutz­ge­biet wird am Ost­ufer des Sees meist wild gebadet.

Nachhaltigkeitstag in den Roten Beeten

Nach­hal­tig­keit, Nach­hal­tig­keit, Nach­hal­tig­keit. Oft gehört, wenig pas­siert. Denkst du? Ganz kla­res Jein! Der Gemein­schafts­gar­ten Rote Bee­te in der Mül­ler­str. 74 orga­ni­siert am 2. Juni von 11 bis 17 Uhr sei­nen ers­ten Nach­hal­tig­keits­tag im Rah­men der Deut­schen Akti­ons­ta­ge für Nach­hal­tig­keit und zeigt, dass der Wed­ding auch in Sachen Nach­hal­tig­keit am Kom­men ist. Es gibt einen Floh­markt, Musik, eine Stadt­füh­rung und Yoga. 

Was, wann, wo Wedding (49. Woche)

VeranstaltungstippsGibt es ein Leben ohne Weih­nach­ten? Kla­ro, das gibt es! Die­se Ver­an­stal­tungs­tipps sind kom­plett ohne Leb­ku­chen, Glüh­wein und Advents­ge­sang. Nur an einer Stel­le gibt es ein wenig Schnee – aber das war’s dann auch schon. Die­se Aus­geh­tipps sind für alle, die im Wed­ding etwas erle­ben wol­len ohne gleich weih­nacht­li­che-besinn­lich zu wer­den. Für alle ande­ren gibt es unser stän­dig aktua­li­sier­tes Spe­zi­al mit weih­nacht­li­chen Ver­an­stal­tungs­tipps. Jedem das Sei­ne, aber allen ganz viel Wedding!

Was, wann, wo Wedding (46. Woche)

Veranstaltungstipps - PartyDie neue Aus­geh­wo­che lädt uns zum vor­weih­nacht­li­chen Spor­teln ein. Mit Fami­li­en­Akro­Yo­ga und Kämp­fen für Groß und Klein begin­nen zwei neue Kur­se. Wie alle Fit­ness­kur­se, die wir emp­feh­len, sind auch die­se übri­gens kos­ten­los. Neu ist auch die Rei­he “Süß + Sal­zig” – sie bringt die­ses Mal Kurz­fil­me in die Biblio­thek am Lui­sen­bad. Dar­über hin­aus sind wir alle zum Haus­ge­burts­tag ein­ge­la­den. Das Haus­pro­jekt Groni50 fei­ert sei­ne 38 Jah­re im Wed­ding. Herz­li­chen Glück­wunsch, auch von Andi mit den Döner­hän­den, dem Hel­den der neue Fol­ge von “Gutes Wed­ding, schlech­tes Wed­ding” im Prime Time Theater.

Was, wann, wo Wedding (42. Woche)

Die­se Ver­an­stal­tungs­wo­che beginnt über­sinn­lich. Das Cine­plex Alham­bra lädt von Frei­tag­nach­mit­tag bis Sams­tag­nach­mit­tag zu einem Har­ry Pot­ter-Mara­thon ein. Alle Ver­fil­mun­gen der Roma­ne von J.K. Row­ling wer­den hin­ter­ein­an­der gezeigt – das macht 24 Stun­den Kino. Wem das zu viel ist, der fin­det in unse­ren Aus­geh­tipps vie­le Alter­na­ti­ven. Wir wün­schen zau­ber­haf­te Unterhaltung.