Unsere Leser sind unsere Unterstützer ♡

Der Wed­ding­wei­ser ist mit 1.800 Arti­keln bereits das hyper­lo­ka­le Online-Por­tal für den Wed­ding. Nun wol­len wir mit eurer Hil­fe neue Pro­jek­te ver­wirk­li­chen, ohne abhän­gig von Wer­be­kun­den und Spon­so­ren zu sein. Denn wir glau­ben, dass unse­re Leser auch unse­re Unter­stüt­zer sein kön­nen. Und

weiterlesen
///

Weddingweiser-Stammtisch in der Fabrik

In der Fabrik Oslo­er Stra­ße fin­det am Sonn­abend, den 28. Janu­ar der nächs­te Wed­ding­wei­ser-Redak­ti­ons­stamm­tisch statt. Jeder ist ein­ge­la­den, über den Wed­ding zu phi­lo­so­phie­ren und sich über Neu­ig­kei­ten aus­zu­tau­schen. Der Stamm­tisch beginnt um 17.30 Uhr im Semi­nar­raum im 4. Ober­ge­schoss der Fabrik Oslo­er

weiterlesen
//

Weddingweiser-Stammtisch in der Nussbreite

Mehr Kaf­fee oder mehr Poli­tik? Wel­che The­men sol­len im Wed­ding­wei­ser in den nächs­ten Wochen ver­stärkt vor­kom­men? Was ist aktu­ell los im Stadt­teil? Dar­über und über vie­les Wei­te­re berat­schlagt die Autoren­run­de beim Stamm­tisch am Frei­tag (2.12.) ab 18 Uhr in der Nuss­brei­te, See­stra­ße 106.

weiterlesen
/

Der Weddingweiser im Baumhaus

Am Don­ners­tag (13.10.) ist der Tag für Wed­din­ger mit vie­len Ideen und wenig Zeit. An die­sem Tag gibt es näm­lich zwei in einem. Es gibt die Gele­gen­heit, das Baum­haus in der Gericht­stra­ße 23 ken­nen­zu­ler­nen und gleich­zei­tig den Wed­ding­wei­ser-Redak­ti­ons­stamm­tisch zu besu­chen. Um 18

weiterlesen

Stammtisch: Dem Wedding den Puls fühlen

Was bewegt den Wed­ding im Moment? Über wel­che The­men wird der Wed­ding­wei­ser in den kom­men­den Wochen berich­ten? Reden wir den Wed­ding zu schön oder tref­fen wir den Ton? Dar­über und über vie­les Wei­te­re berät die Redak­ti­on beim Stamm­tisch am Don­ners­tag (16.4.) ab

weiterlesen

Zahlen, bitte! Das Jahr des Weddingweisers

Am Ende des Jah­res schau­en wir ein­mal genau­er in unse­re Sta­tis­ti­ken. Der Blog, der seit Dezem­ber 2011 unter dem Namen „Wed­ding­wei­ser“ betrie­ben wird, wur­de im Janu­ar 30.000 Mal auf­ge­ru­fen. Jetzt, im Dezem­ber, kön­nen wir mit 50.000 Zugrif­fen rech­nen – also mehr als

weiterlesen

Bewegung bei den Berliner Anzeigenblättern

Wäh­rend die Ber­li­ner Woche die Schrift im Titel geän­dert hat, weist das Ber­li­ner Abend­blatt ein kom­plett neu­es Lay­out auf. Nach­dem das Abend­blatt (Ber­li­ner Ver­lag) allen sei­nen Redak­teu­ren gekün­digt hat, scheint alles bis auf die Far­be der Über­schrift alles beim Alten zu blei­ben.

weiterlesen