Beiträge für „Mein Wedding“ auf der Müllerstraße gesucht

Eröffnung der Ausstellung "mein wedding 4" auf der Müllerstraße. Im Mittelpunkt steht Sharleen von der Leo-Leonni-Grundschule. Sie ist auf dem Plakat zu sehen. Foto: Hensel
Eröffnung der Ausstellung „mein wedding 4“ auf der Müllerstraße. Im Mittelpunkt steht Sharleen von der Leo-Lionni-Grundschule. Sie ist auf dem Plakat zu sehen. Foto: Hensel

Auch in diesem Jahr wird es wieder die Mittelstreifen-Ausstellung in der Müllerstraße geben. Bis zum 15. Juli können Kunstschaffende und Kreative auch aus dem Bereich Kitas und Schulen dafür bildnerische Werke unter dem Motto „Mein Wedding5“ einreichen. Die Ausstellungseröffnung ist voraussichtlich am Samstag, den 1. September um 11 Uhr in der Schiller-Bibliothek.

Mehr Digitalisierung für die Müllerstraße?

Berlin - Wedding - Muellerstrasse (c) Foto von Susanne Haun
Müllerstraße offline. Foto: Susanne Haun

Brauchen die Händler in der Müllerstraße eigene Internetseiten? Sollten sie in den sozialen Medien präsenter sein, um ihre Kunden besser zu erreichen? Die Standtortgemeinschaft Müllerstraße beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema Digitalisierung. Neben dem monatlichen Händlerfrühstück ist jetzt ein erster Workshop geplant. Händler, aber auch interessierte Kunden sind dazu eingeladen.