Mastodon
Kategorie durchsuchen

Mein Wedding - Page 52

Menschen, Persönliches, Erlebnisse aus dem Wedding - geschrieben von Leuten, die hier wohnen
10. Mai 2014

Die Kolumne: Aus Liebe zum Wedding

Der Wed­ding ver­än­dert sich. Und ich behaup­te mal: Er wird dabei nicht immer, aber oft ein wenig lie­bens­wer­ter, inter­es­san­ter, welt­of­fe­ner. Tat­sa­che ist, dass vie­le Enga­gier­te, die hier leben und wei­ter­hin leben möch­ten…
10. Januar 2014

Leopoldplatz: Schluss mit Klischees

Vor einigen Monaten bin ich in den Wedding gezogen. Ein Bezirk, dem noch immer so manch einer kritisch gegenüber steht. Vor allem der Leopoldplatz hatte ein schlechtes Image in meinem Bekanntenkreis: Problemkiez,…
2. Januar 2014

Nicht gekommen, um zu bleiben – eigentlich…

Der Wed­ding ist nur Pro­vi­so­ri­um, eine Durch­gangs­sta­ti­on auf mei­nem unauf­halt­sa­men Weg in die hip­pen Kieze Ber­lins. Das erzäh­le ich mei­nen Kum­pels. In Kreuz­berg, Mit­te und Fried­richs­hain waren nur lei­der die Woh­nun­gen zu…
27. Dezember 2013

Wie entwickelt sich der Wedding?

Der Wed­ding soll ja ganz groß im Kom­men sein. Doch Stadt­ma­ga­zi­ne und Zei­tun­gen kön­nen schrei­ben, was sie wol­len: wir Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner von Wed­ding und Gesund­brun­nen haben die bes­ten Anten­nen für die…
12. November 2013

Wedding ist…

…wenn eine Men­schen­trau­be vor der Kir­che steht und kaum Einer die glei­che Spra­che des Ande­ren spricht. Wie jeden Sonn­tag lau­fe ich auf dem Weg zum tür­ki­schen Bäcker an der katho­li­schen St. Petrus…
1 50 51 52 53 54 56
nachoben