Schlagwörter: Adolfstraße

Moritz Bar: Die Bar, auf die der Kiez gewartet hat

An manchen Stellen ist der Putz herausgebrochen und das Mauerwerk zu sehen, die Glühbirnen über dem bogenförmigen Tresen hängen nackt, aber effektvoll, von der Decke herunter. Eine Diskokugel versteckt sich gleich über der Tür. Eine Bar, die neugierig macht. So eine sympathische „Spelunke“ hat dem Kiez gerade noch gefehlt. Bis dahin fiel die Adolfstraße nämlich nicht gerade durch Ausgehmöglichkeiten auf. Weiterlesen

Kiezaktiv & kulinarisch am 22. Juli

Prinz-Eugen-Straße Adolfstraße PlantagenstraßeDas Quartiersmanagement Pankstraße lädt wieder zum Vorplatztreiben vor dem Büro an der Ecke Adolfstraße/Prinz-Eugen-Straße ein. Bewohnern und Besuchern werden am Nachmittag des 22. Juli Snacks und Musik zum Verweilen geboten. Mit von der Partie sind „Kulturen im Kiez e.V.“ mit ihrem Projekt „Blickpunkt Jugend“, „Digitale Gesellschaft e.V.“ mit dem Projekt „Sicher und Bewusst im Netz“ und die „Bürgerredaktion“, die regelmäßig für die Erstellung der Kiezzeitung verantwortlich ist, sowie das Team vom QM Pankstraße. Im Anschluss bekocht die „Küfa- Küche für alle“ den Kiez ….
Weiterlesen