PopUp-Kino in der zukünftigen Kita

Im September hat eine Elterninitiative ein Benefizkonzert vor ihrer zukünftigen Kita „Pankonauten“ neben der Panke veranstaltet. Viele Besucherinnen und Besucher erfreuten sich an den  Aktivitäten und dem Konzert und spülten ein wenig Geld in die Kasse der Elterninitiativkita. „Wir können die Räume aktuell noch weiter nutzen, weil wir immer noch auf die Baugenehmigung warten“, teilt uns Christin Gottler von den Pankonauten mit. „Deswegen werden wir an drei Mittwochabenden im Oktober PopUp-Kino in den Räumen machen. Wir zeigen drei Filme von Berliner Autoren, die auch anwesend sein werden.“ Dazu gibt es Würstchen, Popcorn, Wein, Bier und Limo.  Bei allem soll es so wenig Müll wie möglich geben –  schließlich sollen die Pankonauten ja eine Zero Waste-Kita werden.

Future Soundscapes: Wie klingt die Zukunft?

Das Festival Future Soundscapes lädt vom 10. bis 13. Oktober 2019 ein zu einer audiovisuellen Zeitreise: An vier Festival-Tagen erkunden Künstlerinnen und Künstler aus Musik, Medienkunst und Sound Art auf dem silent green-Gelände des ehemaligen Krematoriums Wedding die Geschichte und Gegenwart des Science Fiction Sounds zwischen Popkultur, Musik und Kino.

2 Tage Wedding 2019: Kulturfestival abseits vom Mainstream

Kunstpostkarte für das Kulturfestival
Kunstpostkarte vom Nordufer

Um den Wedding in seiner ganzen kulturellen Vielfalt kennenzulernen, sollte man sich das Wochenende am 7. und 8. September 2019 freihalten. Das von Künstlern und Gewerbetreibenden selbst organisierte Kulturfestival „2 Tage Wedding“ findet zum vierten Mal statt. Wer Zeit und Interesse hat, kann in Ruhe abseits des Mainstreams Kiezkultur im Wedding tanken oder sich kulinarisch verwöhnen lassen. Wir haben die Höhepunkte einmal Kiez für Kiez zusammengefasst.

Liegt der Himmel am Kanal?

Das himmelbeet ist derzeit in der Müllerstraße – allerdings nur als Foto und nur vorübergehend. Doch wo soll es in Zukunft sein? Foto: Dominique Hensel

17.08.2019 Seit mehreren Jahren schwebt die Gartenschließung über dem himmelbeet. Auf dem Gelände, auf dem sich der Gemeinschaftsgarten befindet, soll ein Fußballbildungszentrum entstehen. Die Suche nach einer Ersatzfläche für das beliebte und engagierte Gartenprojekt gestaltete sich schwierig. Doch jetzt, ein Jahr bevor die Gärtner das Gelände in der Ruheplatzstraße räumen müssen, gibt es Hoffnung. Über den aktuellen Stand zur Zukunft des himmelbeet – ein Gastbeitrag von den Aktiven des Gartenprojekts.

Panke Parcours: Auf zum Festival im Wedding!

Berlin-Wedding „Panke Parcours“ 2018. Foto: Sulamith Sallmann

16.08.2019 Die Instrumente sind gestimmt, die Hüften sind bereit für einen Schwung, die Enten sind am Start: Am Samstag, den 31. August findet erneut der großartige Panke Parcours statt. Unzählige Konzerte werden das Ufer der Panke säumen. Von der Heubuder Brücke bis zur Gerichtstraße steht wieder die bunteste und abwechslungsreiche Musik-Promenade der Stadt. Offizielle Eröffnung ist um 14.30 Uhr am Panke-Haus in der Soldiner Straße.