Cucina Inflagranti: Pizza aus dem Holzfeuerofen am Weddinger Strand

Wer sich letz­tes Jahr schon öfter am Strand des Plöt­zen­sees auf­ge­hal­ten hat, kennt den unwi­der­steh­li­chen Piz­za­ge­ruch des Infla­gran­ti Foodtrucks schon. Zufäl­lig und spon­tan fand der Truck zwi­schen ver­schie­de­nen Fes­ti­vals ein neu­es Zuhau­se auf dem Gelän­de des Strand­bads. Nun wur­de aus der tem­po­rä­ren Vari­an­te eine rich­tig ummau­er­te Sache: die Cuci­na Infla­gran­ti ist geboren!

Pizza genießen mit Sand unter den Füßen

Obwohl es die­ses Jahr schlecht um die Fes­ti­val- und Ver­an­stal­tungs­sai­son steht, brau­chen sich die drei Betrei­ben­den der Cuci­na Infla­gran­ti kei­ne gro­ßen Sor­gen machen. Denn aus dem mobi­len Foodtruck wur­de kur­zer­hand aus zwei Con­tai­nern eine rich­ti­ge Piz­ze­ria direkt am Sand­strand des Strand­bads. Kur­zer­hand ist dabei auf das auf­ge­schlos­se­ne und moti­vier­te Team zurück zu schlie­ßen. Inner­halb von gera­de ein­mal fünf Mona­ten haben sie die­sen Traum ver­wirk­licht. Fran­ce­s­ca Leo­ne, David Schrö­der und Alex­and­re Cab­ral ver­zau­bern von nun an jeden Tag vor dem Holz­feu­er­ofen mit einer krea­ti­ven Aus­wahl an vege­ta­risch und vega­nen Pizzen.

Kann auch ohne Salami verzaubern

Zwi­schen 12 und 22 Uhr wird der Auf­ent­halt am Plöt­zen­see um das lecke­re, aber bekann­te Ange­bot um Pom­mes und Bur­ger nun durch Piz­za ergänzt. Und die­se schmeckt so ele­gant und tra­di­tio­nell, wie es der Name ver­mu­ten lässt. Ein knusp­ri­ger Teig, kross geba­cken und wöchent­lich ande­re Krea­tio­nen wie zum Bei­spiel die Pil­ze-Piz­za mit Man­del­creme und Miso­pa­ste. Die Zuta­ten sind dabei, wann immer es mög­lich ist, regio­nal und sai­so­nal. Auch der Büf­fel­moz­za­rel­la wur­de bewusst nach Her­stel­lung und Pro­duk­ti­on aus­ge­wählt. “Wir wol­len mit der Piz­ze­ria ein wenig weg vom Foodtruck-Fee­ling und uns als Restau­rant eta­blie­ren”, erzählt mir Fran­ce­s­ca. Das ist gelun­gen – und mit dem Preis zwi­schen sechs und zehn Euro für eine frisch geba­cke­ne Piz­za auch­echt erschwinglich.

Für den klei­nen Mit­tags-Snack wer­den in Zukunft auch Pani­ni ange­bo­ten wer­den. Die Piz­zen über­zeu­gen aber nicht nur durch hoch­wer­ti­ge Zuta­ten und Krea­ti­vi­tät, son­dern sol­len gleich­zei­tig auch Ande­ren zugu­te­kom­men. In Pla­nung sind zum Bei­spiel Cha­ri­ty-Piz­zen, bei denen ein Betrag pro Piz­za an ver­schie­de­ne Orga­ni­sa­tio­nen gespen­det wird.

Auch ohne Badeerlebnis einen Besuch wert

Einen Abste­cher im Strand­bad ein­zu­le­gen lohnt sich auch für alle, die ihre Bade­mo­de ver­ges­sen haben – und damit spie­len wir jetzt nicht auf den FKK Bereich an. Viel­mehr könnt ihr ab 18 Uhr vor­ne am Ein­gang den Ein­tritt mit einem Wert­gut­schein für die Piz­ze­ria ein­tau­schen und zusätz­lich zur Piz­za noch Son­nen­un­ter­gang, Musik und ein Getränk an der Strand­bar genie­ßen. Und bis 22 Uhr bleibt viel­leicht auch noch etwas Zeit für Beach­vol­ley­ball, Tisch­ten­nis oder eben doch mal die Füße ins Was­ser zu halten.

Cuci­na Inflagranti

Täg­lich von 12 – 22 Uhr geöffnet

Auf dem Gelän­de vom Strand­bad Plötzensee


8 Kommentare
  1. Ich war vor zwei Tagen (Diens­tag), um mit mei­ner Freun­din Piz­za zu essen, also kamen wir gegen 19 Uhr an.
    Ich sag­te der Kas­sie­re­rin, dass wir Piz­za essen woll­ten, und sie ant­wor­te­te: „Ja, es ist sehr lek­ker!“ „Kein Gut­schein erhal­ten, 12 Extras euros um dort zu sein, schie­nen übertrieben.

  2. hey ihr lieben,

    wenn ihr nach 18:00 uhr kommt und das pass­wort „infla­gran­ti“ am ein­lass sagt, bekommt ihr den ein­tritts­preis als wert­mar­ken zurück. wir freu­en uns auf euch.

    eure cuci­na inflagranti

  3. Die­ser Tipp wird gern ent­ge­gen­ge­nom­men und gleich umgesetzt! 😉
    Danke
    Sebastian

  4. Ab 19 Uhr gilt das glaub ich erst

  5. Ist das mit dem wert­gut­schein ganz neu? Wir hat­ten es vor­letz­te Woche mal um 18:30 ver­sucht, weil ich es irgend­wo gele­sen hat­te, und wur­de abge­wie­sen. Muss­ten dann doch die 6€ Ein­tritt bezah­len, um den Son­nen­un­ter­gang am Strand zu genießen.

  6. Also das mit dem Wert­gut­schein wüss­te ich ger­ne genau­er, denn einen Abend bei Piz­za im Strand­bad zu ver­brin­gen ist ver­lo­cken­de Aus­sicht. Ich zah­le also den Ein­tritt und kann den als Wert­gut­schein in der Piz­ze­ria einlösen?

    1. Genau. Ab 18 Uhr kannst du das ein­fach ein der Kas­se kom­mu­ni­zie­ren und erhältst den Wertgutschein.

      1. hey ihr lieben,

        wenn ihr nach 18:00 uhr kommt und das pass­wort „infla­gran­ti“ am ein­lass sagt, bekommt ihr den ein­tritts­preis als wert­mar­ken zurück. wir freu­en uns auf euch 🙂

        eure cuci­na inflagranti

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.