Alte und neue Eis-Dealer im Wedding

Eismanufaktur BerlinOb traditionelles italienisches Eis, Manufaktur-Eis mit verrückten Sorten oder bis oben voll gespachtelte Pappbecher – im Wedding gibt es fast in jedem Kiez und für jeden Geschmack eine Eisdiele. Die Preisspannen sind enorm (von 70 Cent für eine Kugel bis 1,40 Euro). Dafür variieren die Eissorten (Milcheis, Fruchtsorbet) und das Angebot ganz erheblich. Jedes Eiscafé hat seine eingeschworenen Fans – und da Geschmäcker bekanntlich unterschiedlich sind, bleibt euch wohl nichts anderes übrig, als euch durchzuprobieren!

Die jüngsten Eisdielen

Speisekammer

Die Fedora Eismanufaktur produziert in unmittelbarer Nähe zum Wedding, in Siemensstadt. Eine Filiale dieser Berliner Firma befindet sich an der Müllerstraße 28 und hat täglich von 12 – 23 Uhr geöffnet.  Die Besonderheit: Man kann sich das Eis auch über Lieferando liefern lassen.

Speisekammer: Dieser im Soldiner Kiez äußerst beliebte Imbisswagen verkauft im Sommer Eis. Er ist direkt an der Ecke Soldiner Straße / Prinzenallee zu finden.

Seit 2019 hat sich MyDaddy’s Gelateria an der Grüntaler Straße (Nähe Bellermannstraße) eine treue Stammkundschaft erarbeitet. Mit außergewöhnlichen Sorten, selbstgemachten Waffeln und hoher Qualität zieht diese neue Eisdiele auch Menschen aus weiter entfernten Kiezen an.

Eisdielen, Kiez für Kiez

Rund um den Leopoldplatz und im Sprengelkiez

Dal Col Eiscafé
Dal Col

In der Malplaquetstraße 42 (nahe der Nazarethkirchstraße) befindet sich das Eiscafé Pingolino.

In der Maxstraße 11 befindet sich eine Filiale der Eismanufaktur-Berlin.

Ital Eis Dal Col: Das schmalste Haus Berlins beherbergt eine traditionsreiche italienische Eisdiele, Müllerstraße 156 D.

In der Triftstraße 3 verkauft das Blessing 66 Kuchen und Eis.

Eis, aber viel mehr als nur Eis, gibt es im EisKult Wedding in der Fehmarner Str. 20. Empfehlenswert hier sind die Sorbet-Eis-Sorten.

Afrikanisches Viertel

zwei Kugeln Eis in der WaffelBellissimo heißt ein kleines Eiscafé in der Müllerstraße 122 (Nähe Transvaalstraße).

Im Afrikanischen Viertel befindet sich in der Transvaalstraße 13 das Eiscafé Kibo mit selbstgemachten Eissorten.

Brunnenviertel und Gesundbrunnen

Eis beim Eiscafé Gelati
Eiscafé Gelati. Foto: Stefanie Ostertag

In der Brunnenstraße gibt es zwei Eiscafés, die Eis in Pappbecher spachteln, aber auch Eisbecher oder Eis in Waffeln anbieten: der „Eis-Berg“ (Brunnenstr. 55, fast an der Ecke Bernauer Str.)

und Eis Henri, Brunnenstr. 96, sehr preiswertes Eiscafé.

Im Gesundbrunnen-Center gibt es das Gelati Eiscafé.

An der Badstr. Ecke Prinzenallee gibt es die EisBoutique.

 

 


3 Kommentare
  1. Die Trattoria Vivo in der Adolfstr. hat auch eine Eisdiele :).

  2. Also das Café Luise ist geschlossen… Schon letzten Sommer hatte es nicht mehr durchgehenden offen.

    1. Danke für die Info!

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.