Parkdecks zu Wohnheimen

Nach der Eröff­nung des Flug­ha­fens BER dürf­ten sich auch die Tage des Park­hau­ses in der Trift­stra­ße 17 ihrem Ende zunei­gen. Das soll dann abge­ris­sen wer­den, auf dem Gelän­de soll eine Kita errich­tet

weiterlesen

Überraschendes Blessing 66

Man muss schon einen Tipp bekom­men, um die­ses klei­ne Café-Bis­tro in der Trift­stra­ße zu ent­de­cken. Dabei liegt das Bles­sing 66 sehr ver­kehrs­güns­tig, fast an der Ecke zur Mül­ler­stra­ße, und doch über­sieht man

weiterlesen

Ganz selbstverständlich vegan: geh.veg

„Wir sind Vega­ner ohne Kom­pro­mis­se“, sagt Aga. Mit ihrem Café „geh.veg“ in der Moa­bi­ter Bir­ken­stra­ße bewies die gebür­ti­ge Polin, dass man Erfolg hat, wenn man sei­ner Linie treu bleibt. Doch der Laden

weiterlesen

Sprengelkiez: schöner wohnen am Kanal

In einem Ufercafé sitzen oder in einer Hausbrauerei? Das dicht bebau­te Wohn­vier­tel rund um die Spren­gel- und die Tege­ler Stra­ße ver­fügt neben einer weit­ge­hend intak­ten Alt­bau­sub­stanz aus der Grün­der­zeit über eine rich­ti­ge

weiterlesen