Was, wann, wo Wedding (18. Woche)

Jetzt geht es raus! Immer mehr Ver­an­stal­tun­gen fin­den jetzt unter frei­em Him­mel statt. Im Ange­bot gibt es Vie­les. Ob Kräu­ter­wan­de­rung, Beet­bau mit dem Soh­ne­mann oder Yoga im Park – geht raus! Falls das Wet­ter noch nicht so ganz mit­spielt, gibt es natür­lich

weiterlesen
//////

Langer Tag der Stadtnatur: So grün ist der Wedding!

Im Wed­ding, da ken­nen wir jeden Gras­halm. Gemein­schafts­gär­ten, Parks und Pan­ke­grün­zug, begärt­ner­te Baum­schei­ben … wis­sen wir natür­lich alles! Was könn­te uns ein Lan­ger Tag der Stadt­na­tur Unbe­kann­tes zei­gen? Der Blick ins Pro­gramm des Natur­fes­ti­vals am 17. und 18 Juni ist dann doch

weiterlesen
//

Weddinger Gärten: Alles grün zum Frühlingsanfang!

Heu­te ist Früh­lings­an­fang! Wer den Wed­ding­wei­ser auf­merk­sam ver­folgt, ist dar­auf gut vor­be­rei­tet – oder zumin­dest gut infor­miert. Wir haben uns in den ver­gan­ge­nen Wochen in den Wed­din­ger Gär­ten umge­se­hen, waren im Gemein­schafts­gar­ten am Cent­re Fran­cais, im Him­mel­beet und im Mau­er­gar­ten. Heu­te beschäf­ti­gen

weiterlesen
///

Gleim-Oase: Inselflüstern im Frühling

Wer kennt die wohl grüns­te und am lie­be­volls­ten umsorg­te Ver­kehrs­in­sel der Stadt? Seit vie­len Jah­ren pfle­gen Dun­ja Berndt und Hol­ger Eckert die Gleim-Oase im Brun­nen­vier­tel. Doch es gibt nicht nur Blüm­chen zwi­schen dem rau­schen­den Ver­kehr vor dem Gleim­tun­nel. Die bei­den ehren­amt­li­chen Paten

weiterlesen
///////

Sprach- und Lesewoche im Wedding: Wörter, Texte und Autoren

Die­sen Herbst wird der Wed­ding wie­der zur Lese­büh­ne. Zum vier­ten Mal lädt die in Grün­dung befind­li­che Bür­ger­stif­tung Wed­ding zu einer Woche der Spra­che und des Lesens ein. Der Auf­takt fin­det am 4. Sep­tem­ber um 20 Uhr im Cine­plex Alham­bra mit Tex­ten und

weiterlesen
////

Die Gleim-Oase kommt ins Rathaus – mit einer Ausstellung

Die Gleim-Oase steht im Mit­tel­punkt einer neu­en Aus­stel­lung in der Bero­li­na Gale­rie im Rat­haus Mit­te. „Die Gleim-Oase- Kunst­werk und Stadt­na­tur – Ein­zig­ar­ti­ge Insel im Schat­ten der ehe­ma­li­gen Mau­er“ heißt die Schau, die am 4. März um 14 Uhr eröff­net wird. Bis zum

weiterlesen
///

Die Kolumne: Hoffnung für die Gleim-Oase

Jetzt ist der Denkmalschutz gefordert Weil das neue Wohn­ge­biet im nörd­li­chen Teil des Mau­er­parks angeb­lich nur von der Wed­ding-Sei­te her erschlos­sen wer­den kann, sol­len ein Teil der Stützwand des Gleim­tun­nels und die Gleim-Oase genann­te Mit­tel­in­sel einer neu­en Zufahrts­stra­ße wei­chen. Das Bezirks­amt bas­telt

weiterlesen