////

Jobcenter. Aufgeladene Orte – Psychic Places

Job­cen­ter. Auf­ge­la­de­ne Orte – Psychic Pla­ces ist eine Aus­stel­lung der in Ber­lin leben­den aus­tra­li­schen Künst­le­rin Emi­ly Hunt. Die Aus­stel­lung nimmt die Ener­gien von Ber­li­ner Gesich­tern und Orten auf, wie sie die Künst­le­rin bei Spa­zier­gän­gen in Zei­ten des Lock­downs erleb­te. War­um wer­den wir

weiterlesen
/////

Unsere Kiezkunstwerkstatt ‘made in Wedding’ und der Siebdruck

Das ‚made in Wed­ding‘ ist eine Kul­tur-Werk­statt in der Kolo­nie­stra­ße des Sol­di­ner Kiezes. Hier las­sen neun Wed­din­ger Künst­ler ihrer Krea­ti­vi­tät täg­lich frei­en Lauf. Regel­mä­ßig fin­den hier tol­le Ver­an­stal­tun­gen und Aus­stel­lun­gen statt. Selbst Coro­na schreckt die Künstler*innen nicht ab.

weiterlesen
//

Feiner Pinkel: Der Ort, der gefunden werden will

UPDATE Neben­stra­ßen im Wed­ding sind manch­mal vol­ler Atmo­sphä­re und uner­war­te­ter Ent­de­ckun­gen. So ist es auch mit dem “Fei­nen Pin­kel”. Das Lokal drängt sich nicht auf, es will gefun­den wer­den. Die Eigen­be­zeich­nung „Kul­tur- und Kaf­fee­stät­te“ ist viel­sa­gend, trifft es aber nicht annä­hernd. Beim

weiterlesen
/////

silent green Kulturquartier: Zeitlose Würde

Im Wed­ding stand ab 1996 eine mil­lio­nen­schwe­re Inves­ti­ti­on, die moderns­te Feu­er­be­stat­tungs­an­la­ge Euro­pas. Sie bot unter­ir­disch Platz für 817 Sär­ge. Nach nur fünf Jah­ren wur­de sie geschlos­sen, die Geschich­te des his­to­risch bedeut­sa­men Kre­ma­to­ri­ums Wed­ding fand ein jähes Ende. 2013 begann ein neu­es Leben

weiterlesen
//////////

Kultur pur: “2 Tage Wedding” zum Dritten!

Das Kul­tur­fes­ti­val 2 Tage Wed­ding, eine unab­hän­gi­ge Kul­tur – und Gewer­be­initia­ti­ve, geht in sein drit­tes Jahr. Über 40 Akti­ve tra­gen am Wochen­en­de (8./9.9.) dazu bei, einen Kon­tra­punkt zur bezirk­lich gesteu­er­ten Kul­tur­po­li­tik zu set­zen und zei­gen, dass Ver­net­zung und Eigen­in­itia­ti­ve kei­ne lee­ren Wor­te

weiterlesen