///

Sicherer Ausgehen im Wedding:
2G plus im Drehmoment – minimiertes Risiko

2

Eine Bar in Coro­na-Zei­ten zu betrei­ben ist alles ande­re als leicht. Die Betrei­be­rin der Bar Dreh­mo­ment Astrid stellt sicher, dass ihre geimpf­ten oder gene­se­nen Gäs­te zusätz­lich einen nega­ti­ven Schnell­test haben oder durch­füh­ren, bevor sie die Bar betre­ten. Für man­che Gäs­te ist dies läs­tig. Für wie­der ande­re aber sorgt das dafür, sich zumin­dest eini­ger­ma­ßen sicher zu füh­len. Wir haben gefragt, was hin­ter die­ser Ent­schei­dung steckt. 

Wed­ding­wei­ser: War­um hast dich ent­schie­den, in der Bar Dreh­mo­ment über die 2G (Geimpft/genesen)-Vorgabe hin­aus nach der 2G plus-Regel zu verfahren?

Astrid: Es hat ein lan­ge Rei­he von Grün­den. Ich möch­te mei­ne Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter nicht gefähr­den, wenn ich die Mög­lich­keit habe, es zu ver­hin­dern. Ich hal­te es grund­sätz­lich für die rich­ti­ge Ent­schei­dung, immer das Risi­ko zu mini­mie­ren, wo es mög­lich ist. Und wenn das Land Ber­lin uns kos­ten­lo­se Tests zur Ver­fü­gung stellt, ist der Auf­wand für den Gast im Rah­men des Mach­ba­ren, mei­ner Mei­nung nach.
Ein wenig ego­is­tisch bin ich da auch. Als Selb­stän­di­ge in die­ser schwie­ri­gen Zeit kann ich mir nicht vor­stel­len, wie ich mei­ne bei­den Gewer­be Tat­too­stu­dio Dia­mant­fa­brik­ken und Bar am Lau­fen hal­te, falls ich in Qua­ran­tä­ne muss wegen engem Kon­takt zu einer Coro­na-posi­ti­ven Per­son, oder falls ich sel­ber erkran­ken soll­te. Das Risi­ko so gering wie über­haupt mög­lich zu hal­ten ist für mich im All­tag schon sehr wichtig.

Was bedeu­tet 2G plus kon­kret und wie wei­sen dei­ne Gäs­te das nach?

Zusätz­lich zu einem Impf­nach­weis fra­gen wir ein Test­ergeb­nis ab. Im Moment akzep­tie­re ich zu den digi­ta­len nach­weis­ba­ren Schnell­tests, in einem Test­cen­ter durch­ge­führt, auch Selbst­tests, die direkt vor Ort auf der Ter­ras­se unter Auf­sicht bei uns gemacht werden.

Nicht alle Gäs­te wer­den die­se Ent­schei­dung nach­voll­zie­hen kön­nen. Wie­der ande­re wer­den sich freu­en, wenn sie sich in dei­ner Bar beson­ders sicher füh­len kön­nen. Wie gehst du damit um, wenn Gäs­te mit Unver­ständ­nis reagieren?

Es tut mir im Her­zen weh, wenn ein poten­zi­el­ler Gast auf­taucht und erst vor der Tür erfährt, dass zusätz­lich noch ein Test nötig ist, wenn er oder sie sich gegen den Test­auf­wand ent­schei­det und sich um einen schö­nen Abend bei uns bringt. Ich mache mir alle Mühe, es regel­mä­ßig in den sozia­len Medi­en zu pos­ten, dass es 2G plus ist, aller­dings ist die Reich­wei­te nicht aus­rei­chend und es wer­den vie­le ent­täuscht. Unfreund­lich sind bis­her kei­ne Gäs­te gewe­sen, aber Men­schen zu ent­täu­schen ist natür­lich auch kein schö­nes Erleb­nis. Ich hof­fe, mit die­sem Inter­view neue Gäs­te errei­chen zu kön­nen, denen die extra Sicher­heit entgegenkommt.

Wie hat sich die Stim­mung unter den Gäs­ten ver­än­dert, die sich auf die 2G plus-Regel ein­ge­las­sen haben? Bekommst du viel posi­ti­ves Feed­back für die Entscheidung?

Es ist der Wed­ding! Das ein­zi­ge Feed­back, das ich bekom­men habe, war, dass die Schei­be mei­nes Aus­hang­kas­tens ein­ge­schla­gen wurde.

Noch errei­che ich gar nicht die Leu­te, die Orte mit 2G plus extra auf­su­chen wür­den, und wie auch? Bei der Inter­net­su­che “Wel­che Bars bie­ten 2G plus” kommt nicht viel her­aus. Es gab mal einen län­ge­ren Thread auf der Wed­ding­wei­ser-Pinn­wand und auf Twit­ter, wo jemand expli­zit 2G plus Bars und Knei­pen such­te. Aber das ist noch die abso­lu­te Ausnahme.

Was möch­test du denen, die die Bar noch nicht ken­nen, noch über das Dreh­mo­ment sagen?

Ich freue mich einem Ort anzu­bie­ten, wo man sich wohl füh­len kann, ohne sich Sor­gen zu machen. Wir haben groß­zü­gig Platz, sogar einem sepa­ra­ten Raum für Mee­tings oder klei­ne pri­va­te Fei­ern. Wer Ideen hat für eine Ver­an­stal­tung, ob es um ein Tref­fen für Stri­cken oder dar­um geht, übers Angeln zu reden, wir sind ein­fach ein Ort, wo man zusam­men­kom­men kann.
Wir bie­ten nicht viel zu essen, aber wer sein Take out in einem schö­nen Ambi­en­te genie­ßen möch­te, kann ger­ne sein Essen bei uns mit­brin­gen, den Wein zum Essen haben wir parat.
Und dann natür­lich muss man vor­bei­kom­men, weil wir ham­mer­gu­te Cock­tails machen, Augus­ti­ner, Lem­ke und St. Jaro vom Fass anbie­ten, eine groß­ar­ti­ge Aus­wahl von Fla­schen­bie­ren haben, alko­hol­freie Cock­tails und Geträn­ke ver­kau­fen und natür­lich ein wun­der­vol­les und auf­ge­schlos­se­nes Team in einem der schöns­ten und auf­re­gends­ten Bezir­ke Ber­lins sind. Wir freu­en uns auf Euch bei 2G plus!

Dreh­mo­ment Ber­lin, Face­book, Glas­gower Str. 29 Ecke Ofe­ner Str. , Mo-Sa 19–24 Uhr

weddingweiserredaktion

Die ehrenamtliche Redaktion besteht aus mehreren Mitgliedern. Wir als Weddingerinnen oder Weddinger schreiben für unseren Kiez.

2 Comments

  1. Klingt auf jeden Fall inter­es­sant, kann­te die Bar noch nicht.
    Schnell­test für Geimpf­te hal­te ich bei Inzi­den­zen >100 auch für sinnvoll.
    Aber seit ich erfah­ren habe, dass vie­le Schnell­test Cen­ter bil­li­ge Tests mit 30% Genau­ig­keit neh­men, hal­te ich die­se Tests bei Geboos­ter­ten für sinnlos.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.