Nachhaltigkeitstag in den Roten Beeten

Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit. Oft gehört, wenig passiert. Denkst du? Ganz klares Jein! Der Gemeinschaftsgarten Rote Beete in der Müllerstr. 74 organisiert am 2. Juni von 11 bis 17 Uhr seinen ersten Nachhaltigkeitstag im Rahmen der Deutschen Aktionstage für Nachhaltigkeit und zeigt, dass der Wedding auch in Sachen Nachhaltigkeit am Kommen ist. Es gibt einen Flohmarkt, Musik, eine Stadtführung und Yoga.

Kostenloses Pubkonzert im Gedeih & Verderb

„Wedding in Sicht!“ ist das zweite Konzert der Einfach.Hiersein-Reihe, die lokale Bands auf die Nachbarschaftsbühnen bringt. Erstmals kommt die Reihe mit einem Pirate Speed-Folk-Abend mit den Shipwreck Rats in den Wedding. Getanzt, gesungen und getrunken wird am Donnerstag, 28. März ab 20 Uhr im Gedeih & Verderb, der  Kiezkneipe mit Altberliner Charme. Im Vorfeld gibt es 20 Freigetränke zu gewinnen.

Was, wann, wo Wedding (2. Woche)

Eingang Atze

Schon geht’s weiter mit dem zweiten Veranstaltungskalender des Jahres 2019. Gleich heute ist die Vernissage der Kunstaustellung ‚Ecologies of Darkness‘ im Savvy Contemporary. Und heute feiert auch das Prime Time Theater 15. Geburtstag mit der Premiere der Jubiläumsfolge von GWSW. Außerdem erwacht das Mastul aus dem Winterschlaf und bietet uns gleich drei Comedy-Shows bis zum Sonntag. Im City Kino Wedding läuft der französische Film des Monats, ‚Climax‘, im Original.

Weddingmarkt wird doppelt weihnachtlich

Kunst & Design am Lagerfeuer  Am 2. und 3. Adventssonntag erstrahlt der Weddingmarkt im weihnachtlichen Glanz – am 9. Dezember von 13-20 Uhr und am 16. Dezember von 13-21 Uhr – mitten im Wedding auf dem Leopoldplatz, vor der historischen Schinkel-Kirche (Alte Nazarethkirche). Dieses Jahr können bei diesem Weihnachtsmarkt ganz besondere Geschenke unter den Weihnachtsbaum gelegt werden, denn der Besuch beim winterlichen Weddingmarkt verspricht außergewöhnliche Kunst, Design und echte Handwerksliebe.