Schlagwörter: Gleimstraße

Weddingmelder-Wochenschau #1/17

Im schönsten aller Berliner Stadtteile geht das Jahr traditionell beschaulich los. Wer feste feiert, der muss eben nach Silvester auch mal ausschlafen – bevor am Montag schon wieder der Alltag vor der Tür steht. Vor selbiger kehrt und fegt die BSR währenddessen die zu Matsch geronnenen Böller-Reste zusammen. Wie kleine Hügel erheben sie sich im Straßenbild und werden so zur perfekten Unterlage für die ebenfalls bereits fleißig entsorgten Tannenbäume! Weihnachten? War letztes Jahr! Viel Wichtigeres erfahrt ihr wie immer in unserer Weddingmelder-Wochenschau.

Weiterlesen

Autos können wieder durch Gleimtunnel fahren

Früher gab es im Tunnel auch Parties

Nach einem Ortstermin von Bezirks- und Landespoltikern am 3. Januar wurde die Wiedereröffnung des Gleimtunnels für den 13. Januar vorbereitet. Bei einem Unwetter am 27. Juli war der Gleimtunnel, der eigentlich eine 130 Meter lange Bahnunterführung mit 80 denkmalgeschützten, gusseisernen Säulen ist, überflutet worden. Dutzende geparkte Autos wurden durch die Wassermassen zusammengeschoben.

Weiterlesen

Eine Tortenwerkstatt für alle Fälle

Die Tortenwerkstatt in der Gleimstraße Ecke Graunstraße. Foto: Hensel
Die Tortenwerkstatt in der Gleimstraße Ecke Graunstraße. Foto: Hensel

Wir haben Geburtstag! Es ist Frühling! Der Tag war purer Stress! Wer will, findet eigentlich immer einen Grund, um sich in der Tortenwerkstatt zu belohnen. Gibt es keinen, wird er erfunden. Zum Beispiel: Es ist Sonntag, Zeit zum Kaffeetrinken. Es wäre interessant, zu wissen, mit welchen Ausreden der Weg in das Tortenparadies von Ronny Schmeil in der Gleimstraße 6 schon gepflastert worden ist. Meine eigene ist ganz schlicht: Ich kann einfach nicht an der Tortenwerkstatt vorbeigehen.

Weiterlesen

Das Bienenjahr im Mauerpark beginnt

b3e0b4fb38Die solidarische Imkerei im Mauergarten 
startet in ihr zweites Jahr. Dazu lädt die Initiative am Donnerstag (26.03.) um 19 Uhr ins Freizeiteck in der Graunstraße, Ecke Gleimstraße ein. Die Imker und Imkerinnen geben einen kleinen Rückblick über das vergangene Jahr und stellen das Konzept und die Pläne für 2015 vor. Interessierte Neulinge, egal ob unerfahren oder Profi sind wieder eingeladen, gemeinsam mit anderen das Bienenjahr zu erleben

Weiterlesen

Die Gleim-Oase kommt ins Rathaus – mit einer Ausstellung

f22e7c9473Die Gleim-Oase steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung in der Berolina Galerie im Rathaus Mitte. „Die Gleim-Oase- Kunstwerk und Stadtnatur – Einzigartige Insel im Schatten der ehemaligen Mauer“ heißt die Schau, die am 4. März um 14 Uhr eröffnet wird. Bis zum 24. April ist sie in der Karl-Marx-Allee 31 zu sehen. Und auch auf der Oase selbst wird in den kommenden Wochen etwas Besonderes zu sehen sein …

Weiterlesen

Viel Rummel um ein Schild auf der Gleim-Oase

schild_gleimoase4Passanten wundern sich, Radfahrer drehen ihre Köpfe und schauen beim Vorbeifahren staunend auf die Verkehrsinsel vor dem Gleimtunnel. Auf der Gleim-Oase stehen viel mehr Menschen als üblich und eine Fernsehkamera filmt sie. Mitten in dem kleinen, fast 30 Jahre alten Park ist am Montag (3.11.) ein Schild zur Geschichte der Verkehrsinsel enthüllt worden. Das Schild wird bis zum 11. November zu sehen sein.

Weiterlesen