Achtung Autofahrer, hier ist eine Schule in der Nähe! Foto: Dominique Hensel
Ach­tung Auto­fah­rer, hier ist eine Schu­le in der Nähe! Foto: Domi­ni­que Hensel

Schul­tü­ten und Geschen­ke gibt es nur für die ganz klei­nen ABC-Schüt­zen. Für alle ande­ren Wed­din­ger Schul­kin­der ist heu­te ein­fach so ers­ter Schul­tag nach den Som­mer­fe­ri­en. Jetzt wird hin­ter den gro­ßen Türen in den alt­ehr­wür­di­gen und neu­en Schul­häu­sern wie­der an jedem Wochen­tag gelernt – bis zum 20. Okto­ber, dem letz­ten Schul­tag vor den Herbst­fe­ri­en. Dann endet die ers­te Etap­pe des neu­en Schul­jah­res. Im Wed­ding gibt es ins­ge­samt 22 Grund­schu­len, wobei gera­de eine ganz neue ent­steht. Ein Überblick.

Die Grund­schu­len im Wed­ding (und Gesund­brun­nen) öff­nen heu­te wie­der ihre Türen. Die meis­ten sind staat­li­che Grund­schu­le, drei befin­den sind ich pri­va­ter Trä­ger­schaft: die Kris­tall-Schu­le im Spren­gel­kiez sowie die Freie Schu­le am Mau­er­park und die Phorms Schu­le im Brunnenviertel.

Die neue Grundschule

Wäh­rend die meis­ten Schu­le schon auf eine lan­ge Tra­di­ti­on zurück­bli­cken, gibt es unter den 22 eine ganz neue Schu­le. Sie geht mit dem neu­en Schul­jahr auch noch gar nicht rich­tig an den Start, sie wird noch gebaut. Einen rich­ti­gen Namen hat sich auch noch nicht, wird bis­her mit „48. Grund­schu­le“ bezeich­net, einen Namen soll sie spä­ter bekommen.

Bitte Rücksicht nehmen. Foto: Dominique Hensel
Bit­te Rück­sicht neh­men. Foto: Domi­ni­que Hensel

Das neue Schul­haus ent­steht in Modul­bau­wei­se direkt an der Wed­din­ger Gren­ze, in der Chausseestraße/Ecke Boy­en­stra­ße (neben dem Eri­ka-Heß-Eis­sta­di­on). Sie steht auf Wed­din­ger Boden, ist aber nicht für Wed­din­ger Kin­der gedacht. Viel­mehr wer­den nach Fer­tig­stel­lung die Kin­der aus der nahe Euro­pa­Ci­ty an der Hei­de­stra­ße dort zur Schu­le gehen. Am Ende wird der Stand­ort über eine vier­zü­gi­ge Grund­schu­le für 576 Schü­ler ver­fü­gen. Spä­ter ent­steht an der Boy­en­stra­ße ein zwei­tes Gebäu­de und eine Drei­fach­sport­hal­le. Die neue Grund­schu­le soll ins­ge­samt 20,7 Mil­lio­nen Euro kos­ten. Die Inves­to­ren der Euro­pa­ci­ty über­neh­men davon 7,3 Mil­lio­nen Euro.

Mehr den Grund­schu­len im Wed­ding: 6 Kon­zep­te, mit denen Grund­schu­len im Wed­ding Pro­fil zei­gen (Bei­trag vom 21.08.2015)

Wir wün­schen allen Grund­schü­lern einen guten Schulstart!

Text: Domi­ni­que Hen­sel, Fotos: And­rei Schnell, Domi­ni­que Hensel

Alle Grundschulen im Wedding

Dominique Hensel

Dominique Hensel lebt und schreibt im Wedding. Sonntags gibt sie hier den Newsüberblick für den Stadtteil, fotografiert dort für unseren Instagram-Kanal (Freitag) und hat hier und da einen aktuellen Text für uns - gern zum Thema Stadtgärten, Kultur, Nachbarschaft und Soziales. Hyperlokal hat sie es auf jeden Fall am liebsten und beim Weddingweiser ist sie fast schon immer.

3 Comments

  1. Ich fin­de die Bezeich­nung ABC-Schüt­ze sehr unan­ge­bracht, klingt mir viel zu mili­tä­risch. Aber viel­leicht sind die Grund­schu­len immer noch Drillan­stal­ten, in den den Kin­dern wie den Rekru­ten beim Mili­tär Zucht und Ord­nung bei­gebracht wer­den soll?

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.