Achtung Autofahrer, hier ist eine Schule in der Nähe! Foto: Dominique Hensel
Ach­tung Auto­fah­rer, hier ist eine Schu­le in der Nähe! Foto: Domi­ni­que Hensel

Schul­tü­ten und Geschen­ke gibt es nur für die ganz klei­nen ABC-Schüt­zen. Für alle ande­ren Wed­din­ger Schul­kin­der ist heu­te ein­fach so ers­ter Schul­tag nach den Som­mer­fe­ri­en. Jetzt wird hin­ter den gro­ßen Türen in den alt­ehr­wür­di­gen und neu­en Schul­häu­sern wie­der an jedem Wochen­tag gelernt – bis zum 20. Okto­ber, dem letz­ten Schul­tag vor den Herbst­fe­ri­en. Dann endet die ers­te Etap­pe des neu­en Schul­jah­res. Im Wed­ding gibt es ins­ge­samt 22 Grund­schu­len, wobei gera­de eine ganz neue ent­steht. Ein Überblick.

Die Grund­schu­len im Wed­ding (und Gesund­brun­nen) öff­nen heu­te wie­der ihre Türen. Die meis­ten sind staat­li­che Grund­schu­le, drei befin­den sind ich pri­va­ter Trä­ger­schaft: die Kris­tall-Schu­le im Spren­gel­kiez sowie die Freie Schu­le am Mau­er­park und die Phorms Schu­le im Brunnenviertel.

Die neue Grundschule

Wäh­rend die meis­ten Schu­le schon auf eine lan­ge Tra­di­ti­on zurück­bli­cken, gibt es unter den 22 eine ganz neue Schu­le. Sie geht mit dem neu­en Schul­jahr auch noch gar nicht rich­tig an den Start, sie wird noch gebaut. Einen rich­ti­gen Namen hat sich auch noch nicht, wird bis­her mit „48. Grund­schu­le“ bezeich­net, einen Namen soll sie spä­ter bekommen.

Bitte Rücksicht nehmen. Foto: Dominique Hensel
Bit­te Rück­sicht neh­men. Foto: Domi­ni­que Hensel

Das neue Schul­haus ent­steht in Modul­bau­wei­se direkt an der Wed­din­ger Gren­ze, in der Chausseestraße/Ecke Boy­en­stra­ße (neben dem Eri­ka-Heß-Eis­sta­di­on). Sie steht auf Wed­din­ger Boden, ist aber nicht für Wed­din­ger Kin­der gedacht. Viel­mehr wer­den nach Fer­tig­stel­lung die Kin­der aus der nahe Euro­pa­Ci­ty an der Hei­de­stra­ße dort zur Schu­le gehen. Am Ende wird der Stand­ort über eine vier­zü­gi­ge Grund­schu­le für 576 Schü­ler ver­fü­gen. Spä­ter ent­steht an der Boy­en­stra­ße ein zwei­tes Gebäu­de und eine Drei­fach­sport­hal­le. Die neue Grund­schu­le soll ins­ge­samt 20,7 Mil­lio­nen Euro kos­ten. Die Inves­to­ren der Euro­pa­ci­ty über­neh­men davon 7,3 Mil­lio­nen Euro.

Mehr den Grund­schu­len im Wed­ding: 6 Kon­zep­te, mit denen Grund­schu­len im Wed­ding Pro­fil zei­gen (Bei­trag vom 21.08.2015)

Wir wün­schen allen Grund­schü­lern einen guten Schulstart!

Text: Domi­ni­que Hen­sel, Fotos: And­rei Schnell, Domi­ni­que Hensel

Alle Grundschulen im Wedding

Dominique Hensel

Dominique Hensel lebt und schreibt im Wedding. Sonntags gibt sie hier den Newsüberblick für den Stadtteil, fotografiert dort für unseren Instagram-Kanal (Freitag) und hat hier und da einen aktuellen Text für uns - gern zum Thema Stadtgärten, Kultur, Nachbarschaft und Soziales. Hyperlokal hat sie es auf jeden Fall am liebsten und beim Weddingweiser ist sie fast schon immer.

3 Comments

  1. Ich fin­de die Bezeich­nung ABC-Schüt­ze sehr unan­ge­bracht, klingt mir viel zu mili­tä­risch. Aber viel­leicht sind die Grund­schu­len immer noch Drillan­stal­ten, in den den Kin­dern wie den Rekru­ten beim Mili­tär Zucht und Ord­nung bei­gebracht wer­den soll?

Schreibe einen Kommentar zu Moritz Berger Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.