“Da Giorgio”: Satt in der Grüntaler

Da Giorgio Grüntaler

Inter­es­san­te Geschäf­te und Bars, vie­le Spiel­plät­ze und vor allem viel Grün. Die brei­te Grün­ta­ler Stra­ße hat sich in den letz­ten Jah­ren zu einer leben­di­gen und viel­fäl­ti­gen Stra­ße gemau­sert, das ja, aber in der Grün­ta­ler essen? Dank die­ses Restau­rants ist das  auch kein Problem.

Beliebt im Bellermannkiez

Mit dem “Da Gior­gio” gibt es im Kiez an der Bel­ler­mann­stra­ße ein klei­nes ita­lie­ni­sches Restau­rant mit kla­rem Schwer­punkt auf Anti­pas­ti, Piz­za und Pas­ta. Die Piz­zen sind wun­der­bar knusp­rig und es gibt auch vega­ne Sor­ten. Abends ver­wan­delt sich das Restau­rant in eine Bar. Sicher­lich kei­ne kuli­na­ri­sche Sen­sa­ti­on, für die man durch halb Ber­lin rei­sen wür­de, aber wer die lan­ge Zeit ver­nach­läs­sig­te Gegend schon län­ger kennt, wird sich dar­über freu­en, dass es hier einen sol­chen, schick ein­ge­rich­te­ten Laden mit einem soli­den Essens­an­ge­bot über­haupt gibt.

Gior­gio, Grün­ta­ler, Gesund­brun­nen – ein schö­ner Dreiklang.

Grün­ta­ler Str. 11

Di – Sa 15 – 23 Uhr

So 13 – 23 Uhr

Web­site


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.