Das sind die Weddinger Weihnachtstürchen

Chor mit Weihnachtsmützen
Chor mit Weihnachtsmützen in der Fabrik Osloer Straße. Foto: Hensel

Aktualisiert 6.12.2019 Jetzt ist es soweit! Die Kinder öffnen ihre Adventskalender und die Erwachsenen können im Wedding in der Adventszeit jede Menge echte Türchen öffnen. Märkte, gemütliche Feiern am Lagerfeuer mit oder ohne Punsch, mit oder ohne Gesang … Die Auswahl ist riesig. Wir geben fünf Tipps für die besondere Wedding-Weihnacht. Außerdem haben wir alle Weihnachtstermine in nach Tagen sortiert und aufgelistet.

Ho Ho Ho! Weihnachtsmärkte im Wedding

Karussell. Foto: HenselIst Wedding schon in Weihnachtsstimmung? Na klar! Der 24. Dezember steht in einem guten Monat vor der Tür. Deshalb beginnt jetzt die Zeit der Weihnachtsmärkte. Schon an diesem Wochenende findet in der nördlichen Müllerstraße der erste Weihnachtsmarkt statt. Danach geht es quer durch den Wedding weiter bis zum Weihnachtsfest. Die Weddingweiser-Redaktion wünscht viel Spaß bei Punsch und Wärmefeuer, auf dem Karussell und beim Stöbern nach Geschenken!

Vor Weihnachten: Markt!

img_1302wbIst denn schon Weihnachten? So gut wie! Weil der 24. Dezember in diesem Jahr ein Sonnabend ist, rutscht der erste Adventssonntag sogar in den November. Deshalb beginnt auch die Zeit der Weihnachtsmärkte sehr früh. Auf dem Leopoldplatz hat der erste Markt geöffnet. Danach geht es quer durch den Wedding weiter bis zum Weihnachtsfest. Die Weddingweiser-Redaktion wünscht viel Spaß bei Punsch und Wärmefeuer, auf dem Karussell und beim Stöbern nach Geschenken!

Der „Togobazar“-Design-Weihnachtsmarkt wird größer

Vom 03. bis zum 06. Dezember 2015 findet der nunmehr sechste Togobazar-Design-Weihnachtsmarkt rund um die Togostraße im Afrikanischen Viertel statt. Mit zwanzig unterschiedlichen Künstlern und Ausstellern an fünf verschiedenen Standorten verspricht der Indoor-Weihnachtsmarkt in diesem Jahr wieder etwas größer und vor allem vielfältiger zu werden als noch in den Jahren zuvor. Das zeigt vor allem eines: Das Afrikanische Viertel hat vieles zu bieten und muss sich vor den anderen Kiezen längst nicht mehr verstecken. Auch nicht während der Vorweihnachtszeit.

Weihnachtsmärkte und -aktionen im Wedding

IMG_1302wbMit schweren Stiefeln rückt sie näher, die Vorweihnachtszeit. Und das bedeutet, im Wedding ist wieder einiges los: Weihnachtsmärkte, Adventsstände und ganz viele kleine Initiativen und Aktionen für kleine und große Kinder. Allerdings sind einige, dieser besonderen Weddinger Weihnachtsmärkte und -aktionen wie schon im letzten Jahr über den gesamten Bezirk verteilt und manchmal wirklich schwer zu finden. Um euch die Suche ein wenig zu erleichtern, werden wir euch in den kommenden Tagen immer wieder einzelne Märkte und Veranstaltungen vorstellen. Wer einen schnellen Überblick sucht, ist hier jedoch genau an der richtigen Stelle. Vom dezentralen Indoor-Weihnachtsmarkt, über die Dampflokfahrt bis hin zum Kasperle-Theater ist alles dabei. Falls uns die eine oder andere weihnachtliche Veranstaltung entgangen sein sollte, schreibt uns – wir aktualisieren die Liste regelmäßig. Es lohnt sich also, öfter reinzuschauen. Viel Spaß.