Panke Parcours: Auf zum Festival im Wedding!

Berlin-Wedding „Panke Parcours“ 2018. Foto: Sulamith Sallmann

16.08.2019 Die Instrumente sind gestimmt, die Hüften sind bereit für einen Schwung, die Enten sind am Start: Am Samstag, den 31. August findet erneut der großartige Panke Parcours statt. Unzählige Konzerte werden das Ufer der Panke säumen. Von der Heubuder Brücke bis zur Gerichtstraße steht wieder die bunteste und abwechslungsreiche Musik-Promenade der Stadt. Offizielle Eröffnung ist um 14.30 Uhr am Panke-Haus in der Soldiner Straße.

Besuch: Easy Feelin‘ beim Panke-Parcours

Panke-Parcour auf der Bühne vor dem Wilma - Foto: Andrei Schnell
Panke-Parcour auf der Bühne vor dem Wilma – Foto: Andrei Schnell

(15.9.2015) Fans sagen, der Panke-Parcours sei eine kleine Weddinger Fête de la musique. Auch bei abgekühlterer Betrachtung ist das Musikfest ein wichtiges Kiezevent. In diesem Jahr zog der Parcours rund 1000 Besucher an, die mit 13 verschiedenen Musikstilen die Septembersonne genossen. Vom Start vor dem jugendlichen Wilma an der Luisenbibliothek bis zum Familienförderzentrum Panke-Haus am nördlichen Ende der Strecke ließ sich am 12. September Kiezklang auf tausend Metern rechts und links der Panke erleben.