Second Hemd in der Prinzenallee wiedereröffnet

Second Hemd Filiale in der PrinzenalleeVie­le haben ihn ver­misst, nun ist er end­lich wie­der geöff­net: Der Second-Hand-Laden mit dem wohl­klin­gen­den Namen Second­Hemd. In der beleb­ten Prin­zen­al­lee gele­gen, erstrahlt der Laden in neu­em Glanz: Ein abge­stimm­tes Licht­kon­zept, ein fri­scher Anstrich, ein neu­er Boden. Das mag zunächst ganz ein­fach klin­gen, doch das Ergeb­nis kann sich sehen las­sen: Aus dem bereits seit vie­len Jah­ren bestehen­den Laden­ge­schäft konn­te ein neu­er Hin­gu­cker im Wed­ding entstehen. 

“The Berlin Book Nook”: 2nd Hand-Bücher im Wedding

In einer so gro­ßen Stadt wie Ber­lin gibt es für jeden Geschmack einen Schlupf­win­kel – auf eng­lisch “nook”. Und wer spe­zi­ell auf eng­lisch­spra­chi­ge Lite­ra­tur und Sach­bü­cher steht, wird jetzt auch im Wed­ding fün­dig. Im klei­nen, aber fei­nen „Ber­lin Book Nook“ in der Ant­wer­pe­ner Stra­ße gibt es Tau­sen­de gebrauch­te Bücher in eng­li­scher Sprache.

GESCHLOSSEN: “Frack du lac”: Second Hand-Trends entdecken

Frack du lac 2„Leben“ prangt noch in gro­ßen Let­tern über dem Second-Hand Geschäft „Frack du Lac“ in der Kame­ru­ner Stra­ße 43. So lässt sich das alte Lebens­mit­tel­ge­schäft nur noch erah­nen. Heu­te gibt es hier ein gro­ßes Sam­mel­su­ri­um an funk­tio­na­len Tex­ti­li­en für Sie und Ihn. Das Sor­ti­ment reicht von Hosen, Jacken, Pull­over, Shirts, Schmuck bis hin zu zahl­rei­chen Acces­soires. In dem klei­nen Laden ver­gisst man schnell die Zeit, denn es gibt Vie­les zu ent­de­cken. Gleich vor dem Geschäft fällt die „Free Box“ ins Auge. Hier kann sich der Kun­de gern ein Klei­dungs­stück sei­ner Wahl kos­ten­los mitnehmen.

ZweigStelle Berlin: Second Hand mit Ausstrahlung

zweigstelle gitte zweigEine sech­zig Jah­re alte Rose in der Tege­ler Stra­ße zeigt im Win­ter ihre Dörn­chen – und das Schau­fens­ter dahin­ter, das was die Zweig­Stel­le das gan­ze Jahr über beher­bergt: den viel­fäl­ti­gen Geschmack ihrer Besit­ze­rin Git­te, die schon beim Über­tre­ten der Tür­schwel­le mit ihrer Aus­strah­lung und Offen­heit jeder neu­gie­ri­gen Kun­din ent­ge­gen kommt.