///

Restaurant “Uferlos”: Leuchtturm an der Panke

2

Uferlos

Dass es an der Pan­ke schön ist, hat sich inzwi­schen schon her­um­ge­spro­chen. Trotz­dem hat es vie­le Jah­re gedau­ert, bis es für die Besu­cher des Pan­ke­wan­der­wegs und die Rad­fah­rer auf die­ser Rou­te Ein­kehr­mög­lich­kei­ten mit­ten in Ber­lin gab.

Schön gelegenes Restaurant

Uferstraße Schönstedtbrücke Martin Opitz Straße

Ein­zi­ge Aus­nah­me: Das Ufer­los war im Bereich des Wed­din­ger Pan­ke­wegs das ers­te und ein­zi­ge Restau­rant. Es ist aus der tra­di­ti­ons­rei­chen Eck­knei­pe “Zur Lin­de” her­vor­ge­gan­gen. Über­haupt befin­det es sich an einer schö­nen Ecke, direkt an der Brü­cke der Schöns­tedt­stra­ße über die Pan­ke. Das Ufer­los hat sich im Lau­fe der Jah­re mit einer nicht voll­kom­men über­frach­te­ten Kar­te, dafür mit einer hohen Qua­li­tät einen fes­ten Kun­den­stamm erar­bei­tet. 1997 eröff­ne­te der Wed­din­ger Gas­tro­nom Car­los hier, wo es die wenigs­ten erwar­tet hät­ten, einen Ort, wo nicht jedem Trend hin­ter­her­ge­lau­fen wird.

Das in freund­li­chen Far­ben gestal­te­te Restau­rant an der Ecke zur Mar­tin-Opitz-Stra­ße ver­fügt über eine gro­ße Ter­ras­se mit Blick auf den Pan­ke­grün­zug und die Rück­sei­te des impo­san­ten Amts­ge­richts Wed­ding. Gut gekocht wird hier eben­falls schon seit vie­len Jah­ren, die Zuta­ten sind frisch und gut ausgewählt.

Kurz: Ein uner­war­tet guter Leucht­turm in die­sem Teil des Wed­ding, der so lan­ge kuli­na­risch unter­ver­sorgt war. Durch die Nähe zu den Ufer­hal­len und den Ufer­stu­di­os ist das Restau­rant sicher auch für vie­le Besu­cher inter­es­sant, die den Kiez nicht ken­nen. Die Kar­te wech­selt wöchent­lich, so dass sich das Ufer­los immer wie­der neu ent­de­cken lässt.

Uferstr.13 , 13357 Berlin
Tel. 030 46600510 

Öff­nungs­zei­ten:

Mi-So ab 16 Uhr, Küche ab 17 bis 23 Uhr

Web­site

weddingweiserredaktion

Die ehrenamtliche Redaktion besteht aus mehreren Mitgliedern. Wir als Weddingerinnen oder Weddinger schreiben für unseren Kiez.

2 Comments

  1. Das Ufer­los ist nicht aus “der tra­di­ti­ons­rei­chen Eck­knei­pe „Zur Lin­de“ her­vor­ge­ge­an­gen” (wann soll die denn da gewe­sen sein?), son­dern in dem Laden war vor­her eine Punk­knei­pe mit Volx­kü­che. Mir fällt grad lei­der nicht der Name ein. Aber ich war da jeden­falls drin gewesen.

  2. Das Ufer­los ist wirk­lich ein abso­lu­tes High­light hier im Wed­ding, wir waren schon etli­che Male dort, auch mit Gäs­ten und waren jedes­mal rest­los begeis­tert. Die Kar­te ist klein aber fein und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bedie­nung ist auch immer sehr freund­lich, aber nicht auf­dring­lich. Also von mir gibt’s eine abso­lu­te Empfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.