Himmelbeet: Ein Gartencafé braucht Unterstützer

Noch bis zum 30. April wird im Gemein­schafts­gar­ten him­mel­beet in der Ruhe­platz­stra­ße 12 in Wed­ding ein neu­es Gar­ten­ca­fé gebaut.  Hil­fe in Form von Arbeits­leis­tun­gen bzw. Arbeits­ma­te­ri­al oder Geld­spen­den ist drin­gend not­wen­dig, damit das Vor­ha­ben gelingt.

(C) himmelbeet
© him­mel­beet

In meh­re­ren Bau­pha­sen soll das neue Café­haus aus Lehm und Palet­ten ent­ste­hen, in dem im Som­mer inter­kul­tu­rel­le Koch­work­shops für Kin­der und Erwach­se­ne ange­bo­ten wer­den kön­nen. Im regu­lä­ren Betrieb wird es künf­tig auch klei­ne Spei­sen zum Fei­er­abend­bier geben.

Doch bis dahin müs­sen noch flei­ßi­ge Hel­fer und das not­wen­di­ge Mate­ri­al für das Café und die geplan­ten Sani­tär­ein­rich­tun­gen orga­ni­siert wer­den. Hier­für soll auch ein Was­ser­an­schluss in den Gar­ten gelegt werden.

Ins­be­son­de­re erfah­re­ne Tisch­ler, Hand­wer­ker, Instal­la­teu­re, Sani­tär­dienst­leis­ter und Dach­de­cker sind im Bau-Team sehr will­kom­men. Genaue­re Infor­ma­tio­nen, Ter­mi­ne und Mate­ri­al­lis­ten ste­hen auf der Inter­net­sei­te. Für das Pro­jekt hat das him­mel­beet auch einen Auf­ruf auf der Spen­den­platt­form betterplace.org eingestellt.

Die nächs­ten Bau­ak­tio­nen fin­den am 14.. bis 17. April und am 22. bis 27. April jeweils ab 10 Uhr statt. Inter­es­sen­ten kön­nen sich anmel­den unter m@himmelbeet.de bzw. tele­fo­nisch unter 0162 2987205 oder ein­fach im Gar­ten vor­bei­kom­men. Essen und Geträn­ke wer­den für die frei­wil­li­gen Hel­fer bereitgestellt.

Unse­re Beträ­ge über das Himmelbeet


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.