FRISTVERLÄNGERUNG: Kurzfilme können bis 19. September eingereicht werden

kurzfilmwettbewerbLie­be Hob­by­fil­mer und Freun­de der beweg­ten Bilder,

wir schen­ken euch eine zusätz­li­che Woche, um euren Bei­trag für den Kurz­film­wett­be­werb zu dre­hen. Bis zum Mon­tag, 19. Sep­tem­ber könnt ihr euren 90 Sekun­den Kurz­film noch ein­rei­chen. Wir wis­sen, dass es manch­mal mehr Zeit braucht als geplant, einen Kurz­film zu dre­hen. Dar­an soll euer Pro­jekt nicht schei­tern. Für uns heißt das: Eine Woche mehr Vor­freu­de auf eure Filme!

Falls ihr euch nicht sicher seid, ob eine Teil­nah­me das Rich­ti­ge für euch ist – schaut mal in unse­ren Kata­log aus Fra­gen und Ant­wor­ten. Viel­leicht kön­nen wir euch damit eini­ge Zwei­fel und Sor­gen neh­men. Ist näm­lich alles halb so wild!

 

Fragen und Antworten

Wie soll ich das ohne hoch­wer­ti­ge Film­ka­me­ra hin­krie­gen? Mir fehlt die Profi-Ausrüstung!

Wir freu­en uns auch über Fil­me, die mit dem Han­dy gedreht wur­den. Die meis­ten Smart­pho­nes haben schon ver­dammt gute Kame­ras! Unse­re Vor­ga­be lau­tet: HD-Qua­li­tät soll das Video haben.

Ich habe gar kei­ne Kame­ra, wür­de aber ger­ne mitmachen!

Ver­such doch mal, auf der Wed­ding­wei­ser-Pinn­wand Mit­strei­ter zu fin­den. Viel­leicht hat jemand eine Kame­ra – aber kei­ne Idee. Und alle Sach­prei­se gibts für zwei Personen.

Darf ich auch einen ani­mier­ten Film einreichen?

Natür­lich, lass dei­ner Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf! Comics, Stop-Moti­on – alles ist erlaubt.

Kann ich ein Musik­vi­deo einreichen?

Auch hier gilt: Alle Gen­res sind erlaubt! Aber bit­te denk an das The­ma: “Wed­ding!

Ich habe kei­ne Schnitt­soft­ware – wie soll ich da einen Film hinkriegen?

Auch hier könn­te dir die Wed­ding­wei­ser Pinn­wand hel­fen – mit Tipps, Tricks oder kon­kre­ter Hil­fe. Oder du schaffst es, dein Video in einem Anlauf zu dre­hen. Auch sol­che Leis­tun­gen wer­den gewürdigt.

Mein Video ist eh so schlecht, dass ich kei­ne Chan­ce auf den Sieg habe!

Hey – seit wann gibt es sol­che Diven im Wed­ding? So ein Video­dreh macht Spaß und gibt dir die Mög­lich­keit, ande­ren Men­schen einen ganz beson­de­ren Ort mal aus dei­ner Per­spek­ti­ve zu zei­gen. Nicht nur dei­ne Enkel wer­den einst dei­nen Kurz­film noch stau­nend bewun­dern – er wird dich auch jetzt schon unsterb­lich berühmt machen, wenn er es doch ins City Kino Wed­ding schafft. Ver­such es! Pro­fi muss man nicht sein, um zu gewin­nen. Ein guter Blick für den Wed­ding ist viel wert!

Ich habe letz­tes Jahr einen Film über den Wed­ding gedreht – dar­aus könn­te ich einen 90-Sekun­den-Kurz­film machen. Darf ich den einreichen?

Auch sol­che krea­ti­ven Bei­trä­ge neh­men wir ger­ne entgegen!

Muss ich einen Vor­spann und Abspann zum Film hinzufügen?

Nein, die bei­den Tei­le sind kei­ne Pflicht. Sie geben dir nur die Mög­lich­keit, dei­nen Film­ti­tel und Mit­wir­ken­de zu nennen.

Ich habe eigent­lich eine ganz ande­re Frage..

Dann beant­wor­ten die ger­ne, wenn du uns eine Mail an video@weddingweiser.de schreibst!


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.