Weihnachtskekse im Wedding

Chris­tia­ne Sper­ha­ke wohnt seit fünf Jah­ren im Wed­ding. “Zuerst fand ich es hier schreck­lich und kann­te nur den Weg zur U‑Bahn”, sagt die 29-jäh­ri­ge Stu­den­tin. Um mög­lichst schnell hier weg­zu­kom­men. Das hat

weiterlesen

Lindower Straße: Rund um die Uhr

Aktua­li­siert 2015: Mit ihren nur 225 Metern Län­ge ist die Lin­dower Stra­ße ein leben­di­ges Spie­gel­bild des Wed­ding. Es sind vor allem die vie­len klei­nen und gro­ßen Beson­der­hei­ten, die die Kun­den und Gäs­te

weiterlesen

Kairo Ecke Leo

Wer direkt aus dem Ori­ent in den Wed­ding kommt, wird dort womög­lich ein Stra­ßen­bild vor­fin­den, das er in die­sen Brei­ten nicht erwar­tet hat. Zum Bei­spiel kann man an vie­len Stel­len sein Obst

weiterlesen

Flughafen Tegel: Vom Abfertigungs- zum Hörsaal

Die rot-schwarz Koali­ti­on in Ber­lin hat die Lan­des­mit­tel für die Beuth-Hoch­schu­le auf 70 Mil­lio­nen Euro ange­setzt. Das sei als Anschub­fi­nan­zie­rung für den Teil­um­zug der Hoch­schu­le auf den Flug­ha­fen Tegel gedacht, wie die

weiterlesen

Ente gut – alles gut

Da hat­te der Prä­si­dent des Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­hau­ses, Ralf Wie­land, gut lachen: er durf­te dem Gewin­ner des Enten­ren­nens den Haupt­preis über­rei­chen. Ulrich Wirth kann sich über zwei Über­nach­tun­gen im Holi­day Inn in Dres­den

weiterlesen

Leopoldplatz: Wer war eigentlich Leopold?

Vie­le Wed­din­ger nen­nen den Leo­pold­platz kurz und lie­be­voll ein­fach ihren “Leo”. Doch nur weni­ge wis­sen, an wen damit erin­nert wird: An Leo­pold den I., Fürst von Anhalt- Des­sau. Es ist eine Iro­nie

weiterlesen