//

Die Müllerhalle: Ende eines Trauerspiels, Beginn des Kommerzes

Ja, sie ist häss­lich, und ihr Qua­si-Leer­stand trägt nicht zur Schön­heit die­ser tra­di­ti­ons­rei­chen Markt­hal­le bei. Ihren her­ben Charme (und den ihrer Stamm­gäs­te) haben die Macher des Maga­zins “Die Mül­ler­stra­ße” im Jahr 2011 noch ein­mal foto­gra­fisch doku­men­tiert. Doch nun steht fest: die Bau­ge­neh­mi­gung

weiterlesen

Englisches Viertel: Grün mit Weltkulturerbe

Von allen Wed­din­ger Vier­teln ist das Gebiet zwi­schen Mül­ler­stra­ße, See­stra­ße und dem Bezirk Rei­ni­cken­dorf das viel­leicht unauf­fäl­ligs­te. Hier wird in ers­ter Linie “nur” gewohnt, und das abge­se­hen vom Flug­lärm recht ruhig. Indus­trie und Kauf­häu­ser sucht man hier ver­ge­bens, nur die BVG-Betriebs­hö­fe und

weiterlesen

Strandbad Plötzensee

Das Bad am acht Hekt­ar gro­ßen See am West­rand des Wed­ding ver­fügt über eine fami­li­en­freund­li­che Aus­stat­tung und gute Qua­li­tät des See­was­sers. Eine Was­ser­rut­sche sorgt für viel Spaß beim Plan­schen. Am 15000 qm gro­ßen Sand­strand (mit FKK-Bereich) und auf den mehr als dop­pelt

weiterlesen
1 61 62 63