The Red Nose Samurai Santa: Schön schräg!

„Hello Kitty“ mit Elchgeweih

Am kommenden Wochenende, Samstag, den 14. und am Sonntag den 15. Dezember, gibt es ein außergewöhnliches Event in der Bar Oh! Calcutta. Ein ungewöhnlicher Kunst- und Designmarkt mit 15 beteiligten Künstlern sowie eine Party mit Live-Acts japanischer Künstler geben der traditionell „besinnlichen“ Adventszeit den ultimativen Kick.

Der etwas buntere Markt

Entgegen der sonst bisher üblichen Öffnungszeiten (Do., Fr. und Sa. abends/nachts) präsentiert Oh! Calcutta zusammen mit Shoxxxboxxx an beiden Tagen des Wochenendes den Markt. Ergänzt wird das Ganze von diversen Specials wie z.B. einem von Shoxxx kreierten Onigiri-Automaten (wobei es sich bei Onigiri um japanische Reisklöße handelt), in dem sich anstelle von toter Technik ein lebendiger Japaner befindet und dem Wunsch des Käufers höflich nachkommt! Es gibt eine Kunstinstallation, ebenfalls von der japanischen Grafikerin und Illustratorin Shoxxx a.k.a. Shou erdacht, die einen bunten, lustigen Popkosmos aus Stoffpuppen und Zeichnungen erschafft. Obgleich Shoxxx‘ Figuren auf den ersten Blick einem typisch japanischen Stil zu entspringen scheinen, beziehen sie ihre Originalität aus zynischem Humor oder komplettem UnsinnZur Stärkung werden Apfelpunsch, Glühwein, Tempeh- Sandwiches, Kuchen und Shiruko – eine japanische süße Suppe – angeboten und eine Masseurin lockert eingefrorene Gliedmaßen. Am Samstag abend gibt es ab 21 Uhr einen Electro-Live-Act, einen handanimierten Kurzfilm ohne Worte und ein DJ legt auf.

Die meisten teilnehmenden Künstler sind Japaner, woraus sich der Eventname THE RED NOSE SAMURAI SANTA erklärt. Shoxxx und Natalie, Inhaberin von Oh! Calcutta haben schon vor einiger Zeit ein gemeinsames Event gestaltet. Das hat beiden so gut gefallen, dass sie sich danach noch einmal zusammensetzten, um sich ein weiteres Projekt auszudenken. Mit dem Konsens, dass es (zumindest teilweise) japanisch, bunt, schräg, und keinesfalls erklärungsbedürftig sein soll…

Autor: Natalie Imai

Oh! Calcutta

Koloniestr. 9

Sa, 14. Dezember 14-20 Uhr Markt, danach Barnacht

So, 15. Dezember, 14-19 Uhr Markt

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne: