Schlagwörter: Weddingweiser Pinnwand

Worüber Weddinger streiten: Hundehaufen

Ein Schil in der Gotenburger Straße im Soldiner Kiez. Foto: Hensel
Ein Schil in der Gotenburger Straße im Soldiner Kiez. Foto: Hensel

Meinung Es gibt Themen, da geht der Blutdruck sofort auf 180. Da werden die Diskussionen heiß und schnell unsachlich. Müll ist so ein emotionales Thema, Gentrifizierung oder Parken in der zweiten Reihe. Ein anderes Reizwort aus dieser Kategorie: Hundekacke. Es trennt die Menschen auch hier im Wedding innerhalb von Sekunden in Hundehasser und liebende Frauchen und Herrchen. Gerade gab es mal wieder so eine hitzige Debatte auf der Weddingweiser Pinnwand.

Weiterlesen

Wedding, du alte Drecksau!

Vermüllter Müllplatz. Foto: Annette Santo
Vermüllter Müllplatz. Foto: Anette Santo

Meinung. Wedding, Gesundbrunnen und Moabit sind die dreckigsten Ecken in Berlin. Nirgendwo liegt mehr Sperrmüll, fliegen alte Mülltüten durch die Straße, liegt an vielen Ecken Zeug herum. Als die Senatsinnenverwaltung vor einem Monat die dazugehörigen Zahlen veröffentlichte, war das hier im Wedding sicher keine Überraschung. Trotzdem mussten wir uns zunächst ein wenig sammeln. Der Wedding ist schmutzig, so ist es und was soll man dazu auch noch sagen, außer: Macht mal sauber!

Weiterlesen

Anhänger des Wedding: Ist das Kunst?

Anhänger - Foto von Wilhelm Berges
Anhänger. Foto: Wilhelm Berges

Kiezkultur Wann die Menschen etwas banal finden oder sensationell, ist schwer vorherzusagen. So ist das auch mit einem so sperrigen Thema wie „Anhänger“. Wer war nicht überrascht, dass ausgerechnet aus einem Post auf der Weddingweiser-Pinnwand über abgestellte Anhänger eine rege Diskussion entstand? Und daraus die erste Pinnwand-Serie: „Anhänger des Wedding„. Höchste Zeit, einmal mit dem Erfinder der Serie zu sprechen.

Weiterlesen

Nancy wollte wissen: Wie ist Euer Liebesleben?

Bildschirmfoto 2016-03-05 um 15.10.07Weddinger auf der Suche nach einem Esel, einem Weihnachtsmann oder einem Luftbefeuchter – all das haben wir schon erlebt auf unserer Weddingweiser-Pinnwand Im Dezember fiel uns ein besonderer Post von Nancy auf: „Nehmt doch bitte an der Umfrage meiner Masterarbeit teil. In 10 Minuten werdet ihr zu eurem Liebesleben und eurem Verhältnis zu Schönheit und Sex in der Werbung befragt.“ Das Liebesleben der Weddinger? Interessiert uns natürlich auch brennend! Deswegen haben wir mal nach den Ergebnissen gefragt.

Weiterlesen