Uferstudios: AUSUFERN ist zurück

Anknüpfend an die erfolgreiche Ausgabe in den vergangenenen Jahren lädt die Programmreihe „Ausufern“ von Juni bis September wieder zu Kunstprojekten in die Uferstudios und deren Umgebung ein. Immer an den ersten vier Tagen des Monats und immer eintrittsfrei präsentiert die Reihe auch in diesem Jahr wieder Tanzveranstaltungen an der Badstraße. Und auch den Nachbarschaftsflohmarkt gibt es in diesem Jahr wieder.

Kostenlose Fitnesskurse im ganzen Wedding

Zeppelinplatz FitnessUnd weiter geht es mit dem Programm „Bewegungsförderung im öffentlichen Raum“ von bwgt e.V. Das Besondere ist: weder Anmeldung noch Vorkenntnisse sind erforderlich. Das Motto lautet daher „Einfach vorbeikommen und mitmachen“; Kosten fallen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht an. Wir geben einen Überblick für die Kurse – drinnen und draußen. Stand: April 2018

Ballsaal-Studio: Ein Tanz mit der Zeit

ballsaalIm Eingangsbereich türmen sich Geschenke und Blumenschmuck: Die gestrige Hochzeit war ein voller Erfolg. Mit müden Augen räumt das frischgebackene Brautpaar nach und nach die Überreste des Festes ins Auto. Bis spät in die Nacht haben sie getanzt. Kein Wunder, bei dem Ambiente. Stolz zeigt Sabine Atzberger-Göbel den prunkvollen Ort des Geschehens: der Ballsaal in der Wriezener Straße im Soldiner Kiez. Es ist, als ob man eine andere Welt betritt – auch wenn eine junge Frau mit Mop gerade eifrig über den Parkettboden wischt, um diese Welt wieder zum Glänzen zu bringen.