„Kandil-Bei Mama“ – Gäste willkommen

Ehepaar Akil Falafel Imbiss Bei Mama
Das Ehepaar Akil in Aktion

Manchmal braucht es kein großes Restaurant mit einer aufwendig gestalteten Einrichtung. Ein Wohlfühlfaktor kann auch durch eine freundliche und aufmerksame Bedienung und vor allem durch Essen, das geschmacklich überzeugt, entstehen. Im „Kandil-Bei Mama“ in der Weddinger Triftstraße trifft genau das zu.

Phönicia: Falafel statt Döner

Um im Wedding einen guten Falafel zu bekommen, sollte man manchmal auch längere Wege in Kauf nehmen. Seit ein paar Jahren gibt es in der Seestraße Spezialitäten aus Nahost. Inzwischen ist der kleine Laden in libanesischer Hand und bezieht sich namenstechnisch auf die Phönizier, die bekanntlich im heutigen Libanon ihren Siedlungsschwerpunkt hatten. Anders als bei den meisten Falafelläden kann man vor dem Phönicia im Sommer auch schön sitzen.

Kombiniere: Saucen im veganen „Falafel Dream 2010“

falafel-dream-2010-c-samuel-orsenneAktualisiert Juli 2017: Alle Speisen sind vegan in Wael Thibs Imbisswagen an der Müllerstraße neben dem Jobcenter Wedding. Vemüse, Valafel, Vöfte und Vöner – hier fängt jetzt alles mit einem „V“ für vegan an. Falafel gibt es inzwischen an jeder Ecke im Wedding. Aber in diesem Imbiss macht die Sauce den Unterschied.