Auch in diesem Jahr Weihnachtsfreude schenken

Ebru Schaefer beim Packen von Tüten für Weihnachten
Ebru Schae­fer beim Packen von Weih­nacht­s­tü­ten im ver­gan­ge­nen Jahr. Foto: Hensel

Ebru Schae­fer hat ein gro­ßes Herz. Sie sorgt sich um Men­schen in Not, hilft, wenn sie kann, das gan­ze Jahr über mit Infor­ma­tio­nen, Kon­tak­ten, mit ihrer Zeit und mit Spen­den. Dazu ist Sozi­al­ar­bei­te­rin, die selbst drei Kin­der hat, eine ech­te Power­frau. Bereits zum fünf­ten Mal steckt sie ihre Kraft in die­sem Jahr in eine beson­de­re Weih­nachts­ak­ti­on. Mit gro­ßem Enga­ge­ment sam­melt sie jetzt wie­der Sach- und Geld­spen­den ein, um bedürf­ti­gen Kin­dern in Ber­lin zu Weih­nach­ten eine Freu­de zu machen.

Box und Zelle – Orte zum Büchertausch

Bücherbox
Bücher­box. Foto: And­rei Schnell

18.10.2020 Vor drei Jah­ren haben wir uns letz­tes Mal um die Stand­or­te der Bücher­bo­xen geküm­mert. Hier unser Update aus Anlass der Ein­wei­hung einer neu­en Zel­le auf der Grün­ta­ler Stra­ße. Kennt ihr wei­te­re Orte, an denen aktu­ell aktiv Bücher getauscht wer­den? Egal ob Box, Zel­le oder Regal.

Wedding kurz & knapp

Wedding kurz & knappDass der Wed­ding cool ist, wis­sen die Wed­din­ger. Nun haben sie mal wie­der eine Bestä­ti­gung bekom­men – vom Time­Out-Maga­zin in Groß­bri­tan­ni­en. Genau, das sind die, die den Wed­ding im ver­gan­ge­nen Jahr zum viert­cools­ten Kiez der Welt (!) gekürt hat­ten. Schmun­zeln, Kopf­schüt­teln und vor Stolz geschwell­te Brüs­te waren nach die­ser Bou­le­vard­mel­dung im Stadt­teil zu ver­zeich­nen. Nun gab es ein neu­es Ran­king, und wie­der ist der Wed­ding dabei…

Doch das ist natür­lich bei Wei­tem nicht alles, was seit unse­ren letz­ten Mel­dun­gen vor zwei Wochen gesche­hen ist. Hier kommt der Nach­rich­ten­über­blick mit vie­len erns­ten und unter­hal­ten­den Neuigkeiten.

Honig aus der Nachbarschaft

Weddinger Reuterhonig
Wed­din­ger Reu­ter­ho­nig heißt der Honig aus der Schul-Imke­rei im Brun­nen­vier­tel. Foto: Hensel

Wäh­rend für Bie­nen und Imker nun lang­sam die Sai­son endet, bekommt das Natur­pro­dukt, das Mensch und Tier gemein­sam pro­du­zie­ren im Herbst noch­mal eine wei­te­re Bedeu­tung: als Süßungs­mit­tel für hei­ßen Tee oder als beru­hi­gen­des Bon­bon bei krat­zen­dem Hals. Geim­kert wird in der Stadt immer mehr, vie­ler­orts gibt es Honig aus Wed­din­ger Pro­duk­ti­on zu kaufen.

Wedding kurz & knapp

Passt das aktu­el­le Gesche­hen der Woche im Wed­ding in 20 Mel­dun­gen? Alle zwei Wochen ist das beim Zusam­men­stel­len von „Wed­ding kurz & knapp“ die Fra­ge der Fra­gen. Hier kommt die Ant­wort nebst Ergeb­nis der neu­es­ten Nach­rich­ten­schau. Es ist eine Moment­auf­nah­me aus den Berei­chen Poli­tik, Wirt­schaft, Kul­tur, Frei­zeit, Unter­hal­tung – die­ses Mal sogar mit ein wenig Sport und etwas mehr Herbstferienvorschau.

Wedding kurz & knapp

22.08.2020 Das Leben ist nach dem Coro­na-Lock­down wie­der zurück­ge­kehrt. Auch im Wed­ding ist das jetzt deut­lich zu spü­ren. Die Kul­tur­ein­rich­tun­gen wagen sich vor­sich­tig an ers­te Ver­an­stal­tun­gen und die Orte der Gemein­schaft öff­nen wie­der ihre Türen. Die Mel­dun­gen heu­te sind nur eine klei­ne Aus­wahl des­sen, was im Wed­ding der­zeit geschieht in Poli­tik, Wirt­schaft, Kul­tur, Sozia­lem und Frei­zeit. In unse­rem Nach­rich­ten­for­mat „Wed­ding kurz & knapp“ schau­en wir die­ses Mal auf genau 20 der aktu­el­len Ereig­nis­se in unse­ren Kiezen.

Nach wem sind diese Straßen eigentlich benannt? (Teil 2)

Foto: Samuel Orsenne bearbeitet: WeddingweiserUnse­re Serie: Im Afri­ka­ni­schen, im Eng­li­schen oder im Brüs­se­ler Vier­tel, aber auch im Brun­nen­vier­tel oder im Sol­di­ner Kiez sind vie­le Stra­ßen nach Län­dern, Orten oder mit Bezug auf Kriegs­schau­plät­ze benannt. Da kann man schon eine klei­ne Welt­rei­se machen. So man­cher Stra­ßen­na­me im Wed­ding und Gesund­brun­nen klingt merk­wür­dig. Nicht weni­ge sind nach Per­so­nen benannt. Wer dahin­ter steckt, dürf­te aller­dings kaum jemand wis­sen. Wir erklä­ren euch kurz, mit wem wir es da zu tun haben.

Wedding kurz & knapp

11.07.2020 Was war ver­gan­ge­ne Woche los im Wed­ding und was kommt in den nächs­ten Tagen auf den Stadt­teil zu? Im Nach­rich­ten­for­mat „Wed­ding kurz & knapp“ schau­en wir jeden zwei­ten Sams­tag ganz inten­siv auf die aktu­el­len Ereig­nis­se. Aus­ge­sucht wer­den die Mel­dun­gen nach den klas­si­schen Nach­rich­ten­kri­te­ri­en: neu, wich­tig, inter­es­sant. Hier kom­men die Wedding-Nachrichten!