4. Mai: Selda Bağcan im Alhambra

seldaAm 4. Mai um 18 Uhr findet im Weddinger Alhambra-Kino die CD und Videoclip-Release-Gala des Berliner Künstlers Ferhat Güneyli statt. Er feiert sein zweites Album vor Gästen aus Kultur, Medien und Politik. Mit dabei sind der Istanbuler Regisseur Hasan Kuyucu und die bekannte Sängerin Selda Bağcan, die als eine der bedeutensten türkischen Stimmen der zeitgenössischen Musik gilt. Nun wird sie sich mit dem Künstler Ferhat Güneyli in Berlin feiern lassen. Den Song „işte gidiyorum’’ (nun gehe ich fort) sang Ferhat Güneyli mit Selda Bağcan zusammen. Der Videoclip zu diesem Song wurde in Athen mit ihr zusammen gedreht und erzählt die traurige Geschichte des am 16.November 2000 in Paris verstorbenen Künstlers Ahmet Kaya. Kaya, ein kurdisch-türkischer Sänger, Güneylis Idol und von ihm sehr verehrt, war zugleich mit Selda Bağcan sehr eng befreundet. Güneyli singt auf seiner neuen CD „işte gidiyorum’’ 11 songs, von denen er über die Hälfte selbst komponiert hat. Die CD wird ab Mai im Handel sein und über die bekannten digitalen Plattformen vertrieben.

Mittwoch 04.Mai 2016 18.00 Uhr, Eintritt frei
ALHAMBRA KINO
Seestraße 94
13353 Berlin
Anmeldung erbeten unter : ferhat@gueneyli.de

 

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne: