////

Klima-Straßenfest auf der Bellermannstraße am 26. Juni

Der Som­mer ist da und am Sams­tag, den 26. Juni wird ein Fest in der Bel­ler­mann­stra­ße* gefei­ert! Die Stra­ße mit ihren brei­ten Geh­we­gen hat sich im Lau­fe eines Betei­li­gungs­ver­fah­rens als einer der Poten­ti­al­or­te für eine kli­ma­an­ge­pass­te Ver­än­de­rung im Bad­stra­ßen­kiez her­aus­ge­stellt. Einen Tag lang soll das gro­ße (frei)räumliche Poten­ti­al der Stra­ße auf­ge­zeigt wer­den, und dafür wird sie für den Auto­ver­kehr gesperrt. Denn die Bel­ler­mann­stra­ße bie­tet viel Platz für stadt­kli­ma­ti­sche Anpas­sun­gen und Aneig­nung durch Nachbar:innen.

Einladung des Projekts KlimaKiez

“Am 26. Juni wol­len wir gemein­sam mit Euch und ande­ren span­nen­den Pro­jek­ten aus dem Quar­tier den Stra­ßen­raum mit viel­sei­ti­gen Aktio­nen bele­ben. Das QM-Pro­jekt Süß&Salzig orga­ni­siert dabei das Kul­tur­ange­bot mit klei­nen Mini­kon­zer­ten und Thea­ter- und Tanz­per­for­man­ces. Es wer­den unter ande­rem das Kin­der­or­ches­ter vom KALIBANI e.V und die Tanz­grup­pe LUNA PARK auf­tre­ten. Wir freu­en uns auch auf Musik auf dem Schat­ten-Anhän­ger von Shot­gun Wil­lie and the Texas Pickers, Sea­soul & Nevis und wei­te­re Über­ra­schungs­acts. Außer­dem wer­den die QM-Pro­jek­te „Spiel­räu­me im Kiez“ und „Wir im Brun­nen­vier­tel – WIB Jugend“ ein bun­tes Bewe­gungs- und Sport­pro­gramm für Kin­der und Fami­li­en auf die Bei­ne stel­len. Unter ande­rem wird es einen Ezy­rol­ler-Par­cours geben. Ein klei­nes kuli­na­ri­sches Ange­bot könnt ihr eben­so auf dem Stra­ßen­fest fin­den. Lecke­rei­en kom­men vom Rol­ling Baris­ta und dem benach­bar­ten Café Seño­ri­ta Ploff. Das Pro­jekt „Popup-Wald“ aus dem Sol­di­ner Kiez wird mit mobi­len bepflanz­ten Stadt­mö­beln die Stra­ße zu einer grü­nen Oase machen.

Foto: Samu­el Orsenne

Das Fest beginnt um 12:00 Uhr mit einem Work­shop für die Nach­bar­schaft. Gemein­sam wol­len Visio­nen für die Bel­ler­mann­stra­ße der Zukunft ent­wi­ckeln. Wir stel­len außer­dem unse­re neue Pro­jekt­idee vor, in der es um die Vor­gär­ten­ge­stal­tung in der Bel­ler­mann­stra­ße geht. Hier­zu sol­len Visio­nen zur detail­lier­ten Gestal­tung, Mit­wir­kung und Pfle­ge­pa­ten­schaf­ten mit den Anwohner:innen ent­wi­ckelt werden.

Das Stra­ßen­fest wird im Rah­men des Pro­jek­tes „Kli­ma­kiez Bad­stra­ße “ orga­ni­siert. Das För­der­pro­jekt wird von 2019 bis 2021 ergeb­nis­of­fen und unter inten­si­ver Betei­li­gung der Anwoh­nen­den durch­ge­führt. Durch Aktio­nen vor Ort und digi­tal wur­den Poten­tia­le und Defi­zi­te des Quar­tiers in Hin­blick auf das loka­le Stadt­kli­ma ermit­telt und Ideen und Lösungs­an­sät­ze für ein gesün­de­res Stadt­kli­ma, u.a. durch die Stär­kung der grü­nen Infra­struk­tur, ent­wi­ckelt. Über­ge­ord­ne­te Zie­le des Pro­jek­tes sind die Wis­sens­ver­mitt­lung und Sen­si­bi­li­sie­rung zum The­ma Kli­ma­schutz sowie die Initi­ie­rung ers­ter öffent­lich­keits­wirk­sa­mer Pilot­ob­jek­te, der „Kli­ma­oa­sen“. Am Ende des Pro­jek­tes soll eine „Kli­ma­stra­te­gie für den Bad­stra­ßen­kiez“ zur loka­len Ver­bes­se­rung des Stadt­kli­mas und Qua­li­fi­zie­rung des Grün­an­teils im Gebiet des Quar­tiers­ma­nage­ment Bad­stra­ße entstehen.

Am Tag des Stra­ßen­fes­tes wer­den wir mit unse­rem Pro­jekt­zelt vor Ort sein und span­nen­de Mit­mach-Aktio­nen und Infor­ma­ti­ons­an­ge­bo­te rund um die Kli­ma­an­pas­sung im Bad­stra­ßen­kiez bieten.”


Das Kli­ma­Kiez-Team, Text: Emmi­ly Wie­den­höft

Bel­ler­mann­stra­ße, zwi­schen Grün­ta­ler und Euler­stra­ße
26. Juni von 12 – 18 Uhr


Stra­ßen­por­trät der Bellermannstraße

Gastautor

Als offene Plattform veröffentlichen wir gerne auch Texte, die Gastautorinnen und -autoren für uns verfasst haben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.