Die südliche Müllerstraße wird moderner – für Radfahrer und Fußgänger

5

Klar ist: die Mül­ler­stra­ße ist unat­trak­tiv für Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer. Jah­re­lang wur­den Kon­zep­te zur Stei­ge­rung der Attrak­ti­vi­tät der Wed­din­ger Ein­kaufs­mei­le ent­wi­ckelt und Maß­nah­men geplant. Jetzt wird es am ers­ten Teil­stück kon­kret: auf dem süd­li­chen Abschnitt, zwi­schen Sel­ler­stra­ße und dem S- und U‑Bahnhof Wed­ding, sol­len noch im Jahr 2012 die Bau­maß­nah­men beginnen.

2012 endlich Radstreifen auf der südlichen Müllerstraße

Am 5. Janu­ar stell­te der beauf­trag­te Ver­kehrs­pla­ner vom Inge­nieur­bü­ro IVAS Dres­den bei einer Sit­zung der Stadt­teil­ver­tre­tung Mül­ler­stra­ße das ers­te Maß­nah­men­bün­del vor. Ins­be­son­de­re für Rad­fah­rer wird sich das Gesicht die­ses am stärks­ten belas­te­ten Abschnitts der Mül­ler­stra­ße ver­än­dern. Heu­te schon bestehen­de Rad­we­ge wer­den zurück­ge­baut. Statt des­sen zei­gen neue Mar­kie­run­gen auf der Stra­ße dem moto­ri­sier­ten Ver­kehr, wel­cher Ver­kehrs­raum den Rad­fah­rern vor­be­hal­ten ist. Neue Abstell­mög­lich­kei­ten sol­len durch mehr Fahr­rad­bü­gel geschaf­fen wer­den. Auto­fah­rer müs­sen sich wohl nicht wesent­lich ein­schrän­ken – nur Rechts­ab­bie­ger in die Fenn­stra­ße müs­sen gera­de­aus­fah­ren­de Rad­fah­rer vor­bei­las­sen. Für Fuß­gän­ger inter­es­sant ist die Ver­brei­te­rung des Zugangs zum U‑Bahnhof Rei­ni­cken­dor­fer Stra­ße zwi­schen Fenn- und Sel­ler­stra­ße. Die Gelän­der in der Stra­ßen­mit­te wer­den dafür ent­spre­chend ver­setzt. Die Fir­ma Bay­er soll an die­sem Pro­jekt betei­ligt wer­den – schließ­lich betref­fen die Maß­nah­men in ers­ter Linie ihre Mit­ar­bei­ter am Wed­din­ger Unternehmensstandort.

Was passiert wann am mittleren und nördlichen Abschnitt der Müllerstraße?

Untere Müllerstr BayerWeil zwi­schen dem Bahn­hof Wed­ding und der See­stra­ße erheb­lich mehr Ein­grif­fe in die Ver­kehrs­füh­rung als am süd­li­chen Abschnitt geplant sind, müs­sen mehr Pro­zes­se mit­ein­an­der abge­stimmt wer­den. Auch die Stadt­teil­ver­tre­tung Mül­ler­stra­ße, die die Info­ver­an­stal­tung aus­ge­rich­tet hat, soll dann noch ein­mal in die Schluss­pla­nung ein­ge­bun­den wer­den. In die­sem mitt­le­ren Abschnitt erfolgt die Rea­li­sie­rung ver­mut­lich erst 2013/2014. Dann wer­den auch der Mit­tel­strei­fen der Mül­ler­stra­ße und die Bus­hal­te­stel­len ihr Gesicht ver­än­dern. Der nörd­li­che Abschnitt zwi­schen See­stra­ße und Bar­fus-/Trans­vaal­stra­ße kommt erst 2015/2016 dran – wenn dann noch Geld vor­han­den ist.

Zumin­dest einen Rad­strei­fen wird es im Bereich der Mül­ler­stra­ße nörd­lich der See­stra­ße im Afri­ka­ni­schen und Eng­li­schen Vier­tel  schon in den nächs­ten Mona­ten geben. (zwi­schen­zeit­lich rea­li­siert) Die­ser wird aus einem ande­ren Pro­jekt finan­ziert, für das die Pla­nung schon abge­schlos­sen ist.

Joachim Faust

hat 2011 den Blog gegründet. Heute leitet er das Projekt Weddingweiser. Mag die Ortsteile Wedding und Gesundbrunnen gleichermaßen.

5 Comments

  1. […] Wie schon frü­her berich­tet, wird durch ver­kehrs­pla­ne­ri­sche Maß­nah­men ein durch­gän­gi­ger Rad­weg bzw. Rad­strei­fen auf der gesam­ten Mül­ler­stra­ße geschaf­fen.  Danach wer­den die Fuß­we­ge und der Mit­tel­strei­fen auf­po­liert und abwei­chend vom Stan­dard attrak­ti­ver gestal­tet. Die Pflas­te­rung unter­schei­det den eigent­li­chen Geh­weg von Außen­be­rei­chen der Gas­tro­no­mie oder Zonen für Auf­stel­ler der Geschäfts­leu­te. “Über 400 Fahr­rad­stell­plät­ze und prak­ti­sche­re Que­run­gen wer­den in nächs­ter Zeit gebaut”, kün­digt Hen­ning Seid­ler an und fügt hin­zu: “Ich hof­fe, die Wed­din­ger ergrei­fen dann ordent­lich Besitz von ihren neu­en Plät­zen, denn dazu sind sie da!” […]

  2. Zwi­schen See­stra­ße und der Ein­mün­dung Afri­ka­ni­sche Stra­ße wur­den inzwi­schen Rad­spu­ren auf der Mül­ler­stra­ße rea­li­siert. An der Fuß­gän­ger­am­pel Türkenstraße/Kongostraße wur­de für Rad­fah­rer eine Que­rungs­mög­lich­keit ein­ge­rich­tet, die den Auto­fah­rern an die­ser Stel­le nicht erlaubt ist.

Schreibe einen Kommentar zu weddingweiser Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.