Fête de la Musique: Musik am Mittsommertag

Centre Francais IMG_20140621_163609Die Skandinavier begehen am 21. Juni seit Menschengedenken Mittsommer – während die Franzosen seit 1982 auf Initiative des damaligen Kulturministers Jack Lang an diesem Tag ein landesweites, kostenloses Open-Air-Musik-Festival feiern. In keiner französischen Altstadt kann man an diesem längsten Tag des Jahres den musikalischen Klängen entgehen. Ab dem Jahr 1995 hat auch Berlin mit zahllosen Bühnen nachgezogen, und seit ein paar Jahren gibt es auch im Wedding ein paar Ableger dieses stimmungsvollen Festivals.

Das Centre Français in der Müllerstraße 74 (zwischen U Rehberge und U Afrikanische Straße) ist der logische Ausgangspunkt, um diese sehr französische Idee von der Musik als universelle Sprache auch in Berlin zu verbreiten. Auf dem Rasen vor dem 1960er-Jahre-Gebäude, direkt an der kleinen Eiffelturm-Nachbildung, ist eine Bühne aufgebaut.

Müllerstraße 74, 13349 Berlin

16 bis 22 Uhr (Open Air)
Genre: Alternative, Chanson, Funk, Hip Hop, Pop, Ska
16 Uhr: Hirokesen (alternative, pop), 17 Uhr: Lukas Meister (gitarrenpop), 18 Uhr: Moster (funk, hip hop), 19.15 Uhr: Kiddams (pop, rock, funk), 20.30 Uhr Son Kapital (chanson, ska)

 

himmelbeet

himmelbeet, Ruheplatzstraße 12, 13347 Berlin

17 bis 22 Uhr (Open Air)

Genre: Blues, Folk, Klezmer, SingerSongwriter, Tango
17 Uhr: Jamie Evans (psychedelic, folk), 18 Uhr: Kilian und Antje (singersongwriter), 19 Uhr: BomboCombo (tango, klezmer, blues), 20 Uhr:  Ysop (singersongwriter), 21 Uhr:  The Bribe and the Mockery (folk)

 

teeny-Musik-treff

teeny-Musik-treff, Gustav-Meyer-Allee 2, 13355 Berlin

Der teeny-Musik-treff beteiligt sich mit einer kleinen Bühne auf der Terrasse der Kirche am Humboldthain. Jugendliche und professionelle Musiker treten ab 16.30  und bis 22 Uhr auf.

Sobald die Bühne am frühen Abend aufgebaut ist, geht es los mit Jugendbands des teeny-Musik-treffs und Jugendbands des Mädächentreffs Schilleria, der Georg-von-Giesche-Schule und der Musikschule Fanny Hensel.

Professionelle Musiker treten später am Abend auf. Unter anderem Yansen (RAP), Josh und Nash (RAP), Fritzi (international Soul), Noirhomme, Space (experimental skate jazz), Warlords, Respect My Fist (feminist Punk).

 

Wedding Musik

Tegeler Straße 29-31, 13353 Berlin

16 bis 22 Uhr (Open Air, Indoor)

Genre: Folklore, Indie, Jazz, Rock, SingerSongwriter

16 Uhr: David la Musique (singersongwriter), 17 Uhr: Erkan Baran (turkish folklore), 17.30 Uhr: Berlin WarszawaXpress (rock), 18.30 Uhr: Max Blumentrath (jazz), 19.30 Uhr: Streetset (rock), 20.30 Uhr Tarpans (indie, rock)

Das ganze Programm der Fête de la Musique.

 

 

 

 

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne: