Weddingwoche #5: Spießig ist anderswo!

Die Wed­ding­wo­che ist eine wöchent­li­che Kolum­ne über aktu­el­le Ereig­nis­se in unse­rem Stadt­teil. Die­se erscheint auch sams­tags im Ber­li­ner Abend­blatt, Aus­ga­be Wedding.

Wandbild in der Glasgower Str
Wand­bild in der Glas­gower Str

Wel­che Eigen­schaf­ten besitzt der Wed­ding? Die­se Fra­ge ver­sucht der Wed­ding­wei­ser der­zeit in einer Umfra­ge zu klä­ren. Am meis­ten Stim­men erhielt bis­her das Attri­but „ehr­lich“ (17%), was zunächst mal dar­auf hof­fen lässt, dass bei der Umfra­ge tat­säch­lich ehr­lich geant­wor­tet wird. Letzt­lich lässt es aber dar­auf schlie­ßen, dass der Wed­din­ger, zum Bei­spiel der homo sapi­ens spren­gel­kiezis, einem beson­ders authen­ti­schen Lebens­stil frönt. Wer glaubt, dies sei nichts Außer­ge­wöhn­li­ches, der braucht sich nur mal fra­gen, ob ein Blog über Bever­ly Hills zu einem ähn­li­chen Ergeb­nis gekom­men wäre.

Ver­mut­lich ist es die­se Ehr­lich­keit, die den Wed­ding so unkom­pli­ziert macht (15% der Stim­men). Hier gibt es noch die kla­re Kan­te, die Poli­ti­ker so ger­ne hät­ten, und die sie hier stu­die­ren könn­ten. Auf dem drit­ten Rang fin­det sich das Stich­wort „leben­dig“ (12%), was mir abso­lut plau­si­bel erscheint, den­ke ich nur an mei­nen leb­haf­ten Cur­ry­wurst-Dea­ler oder mei­nen letz­ten Sla­lom über die Müllerstraße.

Zur gemütlichen Ecke!Dage­gen erhielt „spie­ßig“ nur eine ein­zi­ge Stim­me. Wiki­pe­dia weiß, dass ein Spie­ßer eine „eng­stir­ni­ge“ Per­son ist, die sich durch „aus­ge­präg­te Kon­for­mi­tät“ und „geis­ti­ge Unbe­weg­lich­keit“ aus­zeich­net. Das sind Eigen­schaf­ten, die sich mit Leben­dig­keit, Authen­ti­zi­tät und einer unkom­pli­zier­ten Art tat­säch­lich kaum ver­ein­ba­ren lassen.

Hal­ten wir also fest: Der Wed­din­ger gilt viel­leicht nicht unbe­dingt als herz­lich (knapp 2%), aber er ist bestimmt kein Spießer!

Autor: Ingo Scharmann

Hier geht es zu den letz­ten Aus­ga­ben des Ber­li­ner Abendblatts

Hier geht es zur noch lau­fen­den Umfrage

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.