Take-Away, Lieferdienst & Co. gefragt wie nie

Der Früh­ling ist da, und eigent­lich lädt alles dazu ein, sich ans Nord­ufer zu pflan­zen oder sich im Hum­boldt­hain fürs Acro-Yoga oder Boc­cia­spie­len zu tref­fen. Auch das Stück Kuchen im Lieb­lings­ca­fé und ein Besuch beim viet­na­me­si­schen Restau­rant neben­an klin­gen ver­lo­ckend. Doch die Aus­wir­kun­gen der Pan­de­mie hal­ten die Men­schen in den eige­nen vier Wän­den. Das bedroht natür­lich vor allem Betrei­ben­de von gas­tro­no­mi­schen Betrie­ben, die sonst tag­täg­lich das Leben in unse­ren Kiezen prä­gen. Jetzt heißt es: Take away!

Essen zum Mitnehmen im Brüsseler Kiez

Take-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer neu­en Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für den Brüs­se­ler Kiez, die See­stra­ße und die mitt­le­re Müllerstraße. 

Essen zum Mitnehmen im Soldiner Kiez

Ein Strudel
Im Bao­bab

Take-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für den Sol­di­ner Kiez

Essen zum Mitnehmen im Sprengelkiez

Das Cozymazu im SprengelkiezTake-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für den Sprengelkiez. 

Essen zum Mitnehmen im nördlichen Wedding

Die besten Quiches im nördlichen WeddingTake-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für das Afri­ka­ni­sche und das Eng­li­sche Vier­tel – also alles nörd­lich der Seestraße.

Essen zum Mitnehmen am Gesundbrunnen

Sonntagsbraten im "Hirsch & Hase". Foto: Elsa Böhm
“Hirsch & Hase”. Foto: Elsa Böhm

Take-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für Bel­ler­mann­stra­ße, die Gegend am Gesund­brun­nen und das Brunnenviertel.