Schlagwörter: Mieterhöhung

Gewerbehof Wattstraße: Miete hoch, Betriebe raus!

Der Gewerbehof in der Wattstraße. Foto: Beate Heyne
Der Gewerbehof in der Wattstraße. Foto: Beate Heyne

Verdrängung wegen steigender Mieten betrifft nicht nur Wohnungsmieter. Während Förderprogramme die soziale Mischung im Brunnenviertel erhalten sollen, werden alteingesessene Gewerbemieter aus der Innenstadt verdrängt, zum Beispiel aus der Wattstraße. Weiterlesen

1. Berliner Mietermesse im Brunnenviertel

Zur 1. Berliner Mietermesse lädt „Clever – Internationale Bildung e.V.“ am Sonnabend, den 20. Juni ins Brunnenviertel ein. Mit der Mietermesse will der Verein unterschiedliche Akteure aus dem Bereich Wohnen und Leben zusammenbringen. Die Veranstaltung findet in der Ernst-Reuter-Oberschule in der Stralsunder Straße statt.

Weiterlesen

Wird Wedding teuer? Über die Mieten im Brunnenviertel

Gerüchte machen die Leute im Brunnenviertel nervös. Man erzählt sich von rückwirkend erhobenen Mietforderungen, von Hausverkäufen der landeseigenen Vermieters degewo an private Wohungsunternehmen und von Mieterhöhungen durch vorzeitigen Ausstieg aus Förderprogrammen. Das große Berliner Thema Mieten in einem kleinen Kiez.

Weiterlesen