Freiluftkino Rehberge: Neustart in Corona-Zeiten

Freiluftkino Rehberge (C) N. Sandt

Das Freiluftkino Rehberge hat wieder eröffnet! Dies auch mit großen Neuigkeiten: Dank des Vertragsabschlusses mit dem Land Berlin ist das Kino bis ins Jahr 2059 gesichert. Alle Filmbegeisterten sind herzlich dazu eingeladen, mit Getränken und Popcorn einer Vielzahl an Filmerlebnissen beizuwohnen und sich vom Geschehen der Filme mitreißen zu lassen.

Wedding bekommt einen neuen Kinosaal

Baustelle im Kino Alhambra. Es entsteht eine neuer Kinosaal.
Noch sieht es nicht wie ein Kinosaal aus und Kinosessel gibt es auch noch nicht. Kinochefin Hanna Dobslaw hat extra für das Foto einen Sessel hineingestellt. Foto: Hensel

Das ist in heutzutage ein kleine Sensation, was das Cineplex Alhambra gerade hinter den Kulissen vorbereitet. Im Multiplex-Kino an der Ecke Seestraße und Müllerstraße wird gerade ein neuer Kinosaal eingerichtet. Während anderswo ganze Kinos schließen und die Zuschauerzahlen sinken, erweitert das Alhambra seine Kapazitäten – allerdings nur um wenige Plätze. „Das wird ein Studio-Kino mit drei Reihen a fünf Plätzen plus einigen Sitzsäcken“, sagt Kinoleiterin Hanna Dobslaw. Es werden also knapp 20 neue Plätze entstehen.