Was, wann, wo Wedding (30. Woche)

Auf geht es in eine neue Weddinger Woche. Dieses Mal schicken wir Euch zum Tangotanzen (oder zum Zuschauen) ins Tangoloft und zur Feier des 5. Geburtstages der Vagabund Brauerei.  Dann geht es noch zum Gartenkino ins Himmelbeet und natürlich zum  Brunch – als Wiener Sonntagsfrühstück, als Familienfrühstück oder einfach nur ganz konventionell. Wer dann noch Lust hat, besucht „Liebes Wedding strickt“ – ein Handarbeitstreff im be’kech. Oder ihr geht nach der Parade zum Christopher Street Day direkt in den Humboldthain Club (Foto rechts). Wir wünschen gute Unterhaltung!

Café Zaunkönig: Ein Spielplatz mitten im Café

Das Familiencafé Zaunkönig in der Lüderitzstraße. Foto: Hannah Beitzer
Stefanie im Café Zaunkönig.

Kinder sind das tollste auf der Welt, eh klar. Doch ein Café-Besuch mit ihnen ist zuweilen… naja… besonders. „Mama, schau mal, was ich gemalt habe!“ – „Mama, mir ist langweilig!“ – „Mama, was soll ich jetzt spielen?“ Währenddessen verdreht die kinderlose Freundin, die gerade mit einem beratschlagen möchte, wie man denn nun die Demokratie vor trump-artigen Autokraten retten kann, die Augen. Schaut auf ihr Handy. Mensch, Mutti!